1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Rote Bete/Apfel/Feta

Dieses Thema im Forum "Kochecke" wurde erstellt von Cladonia, 11. November 2017.

  1. Cladonia

    Cladonia Fata della Pasta 5+ Jahre im GSV

    Ich wollte einmal etwas mit Roter Bete ausprobieren ...

    1 Rote Bete
    1 Apfel
    1 Feta
    Kren gerieben
    2-3 EL weißen Balsamico
    1 TL Honig
    etwas Orangensaft
    etwas Zitronensaft
    filetierte Orangenspalten
    Chilisalz, Pfeffer
    2-3 EL Olivenöl
    Sonnenblumenkerne
    Dill zum Garnieren

    IMG_3724.png



    Rote Bete schälen und dünn hobeln. Das Kernhaus beim Apfel ausstechen, schälen, in Scheiben hobeln und mit Zitronensaft benetzen (damit sie nicht braun werden).

    IMG_3730.png



    IMG_3734.png



    Balsamico, Honig, Zitronen- und Orangensaft, Chilisalz, Pfeffer und Kren gut verrühren. Die Marinade und das Olivenöl über die Rote Betescheiben geben, gut vermischen und 30 Minuten ziehen lassen.

    Abwechselnd Apfel- und Rote Betescheiben auf einem Teller auflegen, ein wenig Marinade darüber geben. In der Mitte zerkleinerten Feta platzieren, diesen mit ein wenig Olivenöl beträufeln.

    Mit filetierten Orangenspalten, Dill, und gerösteten Sonnenblumenkernen dekorieren.

    IMG_2683.png



    IMG_2684.png



    IMG_2685.png



    IMG_2682.png



    IMG_2677.png



    IMG_2679.png


     
    Eichi78, Cremantus und Lotharius gefällt das.
  2. Lotharius

    Lotharius Grillkönig

    Gute Idee!
    Hat diese Zusammstellung gemundet?
     
    Cladonia gefällt das.
  3. OP
    Cladonia

    Cladonia Fata della Pasta 5+ Jahre im GSV

    Ja, hat hervorragend harmoniert - beste Hälfte war zuerst skeptisch, meinte aber dann daß ich das öfter machen soll. Die Marinade passt sehr gut zu den dünnen Rote Betescheibchen, zuviel Kren/Meerrettich sollte man nicht nehmen damit man deren Geschmack nicht übertönt.

    Schönen Tag wünscht Silvia
     
  4. firefrog

    firefrog Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Rote Bete und Feta sind der Hammer.
    Hatten mal sowas ähnliches gemacht. rote Bete, Ackersalat, Feta und ein Dressing mit irgendeiner Nuß.
    Problem ist nur, ich hab das Rezept verschlampt. Aber zum Glück ein ähnliches gefunden.
     
    Cladonia gefällt das.
  5. Cremantus

    Cremantus Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Finde ich sehr gelungen... bookmark!
     
    Cladonia gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden