• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Selbstbau eines Oberhitze-Grills

holgermueller

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
da mir heute dies passiert ist, und ich erschrocken war, dass mein Mittagessen kaum auf meinen Grill passte hab ich mich hingesetzt und einen neuen für mich konstruiert. NUR für mich, es soll nicht verkauft werden und auch Baupläne werde ich keine rausgeben. 2 Brenner... das Steak hatte 1400 Gramm.. das muss gehen. also in 2 Wochen läuft der neue, dann ist es einfacher... ps. ich hab ich dennoch drin gegart und es war lecker :-)
12507002_1103798469645005_1284672700_n.jpg
12571317_1103630869661765_1509441746_n.jpg
 

Anhänge

  • 12507002_1103798469645005_1284672700_n.jpg
    12507002_1103798469645005_1284672700_n.jpg
    89,7 KB · Aufrufe: 6.097
  • 12571317_1103630869661765_1509441746_n.jpg
    12571317_1103630869661765_1509441746_n.jpg
    82,2 KB · Aufrufe: 5.996
G

Gast-AT29IN

Guest
Ich würde wenn ich könnte 2 Brenner um 90° gedreht hintereinander verbauen... Breiter als der single aber kein Mörderrost. Oder eine elegante Lösung um trotzdem 2 single Roste nebeneinander verwenden zu können... Da braucht es aber eine Art stufenlose Höhenverstellung je Rost und Seite. Wird aber dadurch kompliziert...
 
G

Gast-AlgV5V

Guest
da mir heute dies passiert ist, und ich erschrocken war, dass mein Mittagessen kaum auf meinen Grill passte hab ich mich hingesetzt und einen neuen für mich konstruiert. 2 Brenner... das Steak hatte 1400 Gramm.. das muss gehen. also in 2 Wochen läuft der neue, dann ist es einfacher... ps. ich hab ich dennoch drin gegart und es war lecker :-) Anhang anzeigen 1154578 Anhang anzeigen 1154579
Das sieht schon mal sehr sehr geil aus :respekt:
Muss aber Markus recht geben.
Zwei Brenner mit der langen Seite hintereinander hätte mehr Vorteile.
Zudem bekommst du dann auch ein Tomahawk Steak mit Knochen gut rein.
Foto 30.10.15, 16 42 13.jpg
 

Anhänge

  • Foto 30.10.15, 16 42 13.jpg
    Foto 30.10.15, 16 42 13.jpg
    223,8 KB · Aufrufe: 5.803

holgermueller

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Nein die Grills haben alle nach vorne hin einen Hitzeverlust. Quer und noch mehr wäre weg. Aber es kann ja mal jemand probieren...
 
G

Gast-AlgV5V

Guest
Nein die Grills haben alle nach vorne hin einen Hitzeverlust. Quer und noch mehr wäre weg. Aber es kann ja mal jemand probieren...
Das von dir erwähnte Phänomen wird aber durch das Riesen Loch ja noch weiter verstärkt. Daher meinte ich ja auch das hintereinander einen Vorteil hätte da so der Ausschnitt kleiner ist.

Man kann ja die Brenner dann versetzt anordnen. Der hintere Brenner wird von links und der vordere Brenner von rechts versorgt. Damit es nicht ganz behämmert aussieht könnte man die Potis Brenner nähmen und mit einem Kupferrohr nach hinten gehen und beide an nur ein Ventil anschließen. Die Potis Brenner haben ja von Haus aus schon verbaute schneidringe.

Der @Sisi on tour hat es auch so gemacht (nur die Brenner noch so angeordnet wie du es geplant hast).

image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    110,8 KB · Aufrufe: 5.741
  • image.jpeg
    image.jpeg
    129,1 KB · Aufrufe: 5.957
  • image.jpeg
    image.jpeg
    140,7 KB · Aufrufe: 5.695

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Das mit dem Hitzeverlust verstehe ich jetzt nicht so ganz, warum das relevant ist. :sk_nixweiss:
Alle sagen doch, das Ding läuft hauptsächlich mit der Infrarotstrahlung. Wenn die Verbrennungstemperatur des Gases nun wieder entscheidender ist, dann würde die Kruste doch vorwiegend über Konvektion der Verbrennungsgase von oben erzeugt.
Vielleicht ist es aber auch beides... :D
 
G

Gast-AlgV5V

Guest
Wenn du nach vorne hin einen Hitzeverlust hast bekommt die Keramik zu wenig Temperatur um die infrarotstrahlung hin zu bekommen. Hab ich bisher aber nur bei den billigen Baustrahlern gesehen.
Wenn man etwas hochwertigeres nimmt sollte das eigentlich eh egal sein.
 

Christian83

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Der Twin ist noch immer eine super Idee . Auch für Pizza ideal.
Holger hat recht mit seiner Aussage.
Ich habe letztens 15kg gebeeft.
Nicht auf einmal natürlich...
Dazu auch schon alles andere .
ZB.Schafskäse geht auch super.Dazu benötigt man auch unten gleichmäßig Hitze.
Oben dann nur doch anbräunen.
20160113_204157.jpg
20160113_204940.jpg
20151216_204823.jpg



Und heute Abend läuft er wieder...das zum Thema Theorie.
 

Anhänge

  • 20160113_204157.jpg
    20160113_204157.jpg
    87,3 KB · Aufrufe: 5.616
  • 20160113_204940.jpg
    20160113_204940.jpg
    135,6 KB · Aufrufe: 5.533
  • 20151216_204823.jpg
    20151216_204823.jpg
    181,7 KB · Aufrufe: 5.575

Christian83

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
@ derskann also ich bin weder Single noch bereite ich mini Portionen im Oberhitze Grill zu.

Dank Sousvide bereite ich alle Steaks vor.
Für den Besuch ist es immer beeindruckend wenn das Steak frisch aus dem SousVide in den Grill wandert und kurze Zeit später auf dem Tisch ist.
8 Leute kann man ohne Probleme begrillen.

Der Twin Oberhitzegrill ist interessant für große Steaks oder auch mal größere Pizzen.
 

leckermacher

Fleischveredler
5+ Jahre im GSV
Schade, manche wollen einfach nicht "Miteinander"!
 
Oben Unten