• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spanferkel aus dem Deutschen Irrwisch

Katophist

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Herzlich willkommen!

Am Freitag haben wir ein Spanferkel zubereitet. Mit den Erfahrungen von der Ofenweihe haben mein Sohn und ich auf Termin gearbeitet. Geliefert wurde zu 19:00 Uhr zur Geburtstagsparty von unserem lieben Maik. Ca. 30 kg hat das gute Stück auf die Waage gebracht. Leider war die Schwarte nicht in dem so schönen Rautenmuster vorgeritzt wie bei der ersten Sau.

Einfahren in den unteren Schacht war mit dem Hinterteil vorweg 14:15 Uhr bei 350°. Nach 2 Std. wurde gedreht und nach einer weiteren Std. wiederum mit Nacken voran die Etage gewechselt. Hierfür musste dann leider der Kopf abgeschraubt werden. Die lichte Höhe ist im oberen Backraum nicht ausreichend, um mit Kopf über den Rand der Pfanne einzufahren. Die Pfanne ist 1 m lang. In der oberen Etage waren dann noch 320°. Eine halbe Stunde ca. wurde nur das Rückgrat noch mit Jehova geschützt und die letzten 20 min ist auch die entfernt worden. Achso, die ersten 3 Std. war die Sau mit Jehova vollständig abgedeckt. Alles in allem haben wir wieder nach ungefähr 4 Std. das gute Stück gleichmäßig gar gehabt. Letztendlich dann noch 6 kg feinstes rohes Sauerkraut von Krügermann um die Sau verteilt und nochmals unten für ca. 15 min eingefahren. Nebenher sind auf dem 16 Zoll Chuckwagon noch 4 Stück Kasselernacken in 4 Stunden auf 65°+ KT gezogen worden. Zerlegt und den Gästen serviert haben Maik und ich dann ca. eine 3/4 Std. nach dem Ausschießen, was m.E. optimal war.

Viel Spaß beim Schauen.

IMG_4072.JPG


IMG_4071.JPG


IMG_4073.JPG


IMG_4078.JPG


2015-04-17 20.58.27.jpg


IMG_4085.JPG


IMG_4091.JPG
 

Anhänge

  • 2015-04-17 20.58.27.jpg
    2015-04-17 20.58.27.jpg
    265,7 KB · Aufrufe: 2.412
  • IMG_4071.JPG
    IMG_4071.JPG
    126,2 KB · Aufrufe: 2.407
  • IMG_4072.JPG
    IMG_4072.JPG
    118,6 KB · Aufrufe: 2.401
  • IMG_4073.JPG
    IMG_4073.JPG
    157,7 KB · Aufrufe: 2.392
  • IMG_4078.JPG
    IMG_4078.JPG
    168,9 KB · Aufrufe: 2.411
  • IMG_4085.JPG
    IMG_4085.JPG
    151,7 KB · Aufrufe: 2.395
  • IMG_4091.JPG
    IMG_4091.JPG
    124,3 KB · Aufrufe: 2.389

Glünggi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo Torsten
Das sieht ja sehr lecker und genial aus. Und so ein Gewinde beim Kopf der Sau ist doch praktisch:D.
Gratulation auch an Maik zum Geburtstag:ouzo:
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Du musst ein Schwein sein auf dieser Welt... :D
Coole Nummer, gefällt mir!
 

der mit dem Schnee grillt

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Nicht schlecht, wahrlich nicht schlecht.....
 

schlitzer71

Metzger
10+ Jahre im GSV
Toll
Sieht schön saftig und lecker aus.
Ich kann mich erinnern daß man bei
uns früher Ferkel in der Größe zum
Becker bringen konnte und der hat
es dann für uns gebacken.
Aber jetzt gibt es nichtmal mehr richtige
Bäcker.

Grüsse aus dem Harz

Sascha
 

jokama

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Lecker lecker saugeil !!!
:thumb1:
 
Oben Unten