1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Tajine Freestyle - Eine unendliche Geschichte...

Dieses Thema im Forum "Tajine" wurde erstellt von DarkRoast, 15. Oktober 2016.

  1. DarkRoast

    DarkRoast Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Vor nicht allzu langer Zeit habe ich ja recht vollmundig behauptet:
    Ich hab's dann glücklicherweise gleich etwas "relativiert"
    Seit etwa zwei Wochen bin ich also auch ein Tajinierer... :D

    Ich hab sie gleich gewässert und eingebrannt und dann gleich einmal für einen Rinderschmorbraten mit Gemüse verwendet. Der war fantastisch!

    Heute war dann was authentischeres für den Blumentopf geplant, aber am Ende wurde es dann doch eher Freestyle.

    Zunächst die Standard-Eröffnung: Zwiebel, Knofl und Chili in Olivenöl.
    IMG_0990.jpg



    Inzwischen Gemüse geschnippelt was Garten, Kühli und Erdkeller so hergaben (schließlich mußte ich mein neues Santoku "einbrennen" :D)

    Dazu noch etwas Faschiertes mit Zwiebel, Knoblauch, Majoran, Salz, Pfeffer und einem Ei vermengt. Am Ende kam dann so was dabei raus:
    IMG_1011.jpg



    IMG_1013.jpg



    IMG_1023.jpg



    Das war echt köstlich und die Familie begeistert. Leider ein bißchen zu wenig, vielleicht hätt' ich doch gleich ein größeres Topferl bestellen sollen... :D

    Herzlichen Dank an alle Tajinierer hier für's Anfixen!
     
  2. Datschi

    Datschi Grillkaiser

    Marokkanische Fleischpflanzerl. Auch nicht schlecht.

    Bei den Gewürzen fehlt mir etwas 'Nordafrika', aber jetzt kannst du ja viel ausprobieren.
     
    DarkRoast gefällt das.
  3. OP
    DarkRoast

    DarkRoast Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ja, da hast du schon recht. Ich hatte frischen Majoran, Oregano und Zwergthymian sowie "Sapore di Maremma" verwendet, alles nicht wirklich nordafrikanisch. ..
     
  4. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Das sieht gut aus :thumb2:

    :prost:
     
    DarkRoast gefällt das.
  5. Palatinagrill

    Palatinagrill Pferdeflüsterer

    lecker schauts aus!!
     
    DarkRoast gefällt das.
  6. styria9

    styria9 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Was immer das auch sein soll.. ich hätte es gerne gegessen.
     
    DarkRoast gefällt das.
  7. OP
    DarkRoast

    DarkRoast Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ich nenne es mal eine geglückte Liaison zwischen einem steirischen Gemüsegarten und einem nordafrikanischen Blumentopf. Ergänzt durch einen Ochsen aus der Weststeiermark! :D

    ---
    Edith meint grad den letzten Satz könne man auch gründlich mißverstehen... :lolaway:
     
    zaubervati und styria9 gefällt das.
  8. styria9

    styria9 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Olmochs hätt passt. ;) und Weststeira bin i eh kana. Oba knopp danem.

    Edith.. jetzt hob is. Du bist da Weststeira. Schäne Griaß noch Voitsberg
     
  9. OP
    DarkRoast

    DarkRoast Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Jo genau, i bin hiazn da Weststeira und da Ox von de Fleischlaberl woas a, solang er no g'lebt hot... :D

    :prost:
     
    styria9 gefällt das.
  10. Monscho

    Monscho Mr. Tapas 5+ Jahre im GSV

    Im Ruhrpott sagt man "Frei Schnautze" und hier in Andalusien sagt man , wenn es soo gut aussieh wie dein Gericht t -- Que buena pinta --
    und ich mache auch vieeel in den Tajinen und es gibt auch bei mit kein Rezept.
    Eben so, wie Du treffend anmerkst, ::: :-) Tajine Freestyle :thumb2:
     
    zaubervati und DarkRoast gefällt das.
  11. OP
    DarkRoast

    DarkRoast Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Schön gesagt, Dankeschön!

    Ja, einige Deiner Threads über Tajinen-Gerichte hab ich ich mir in den letzten Wochen schon angeschaut und ich muß sagen :respekt:

    :prost:
     
    Monscho gefällt das.
  12. OP
    DarkRoast

    DarkRoast Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Gestern litt ich wieder an akutem Einfallsmangel bezüglich eines geeigneten Abendessens und da ich außerdem viel Arbeit und wenig Zeit hatte, sollte sich das Essen mit wenig Aufwand realisieren lassen.

    Mittag habe ich einmal sicherheitshalber ein Stück nicht näher definierten Rindfleisches - ich hatte es sinnigerweise mit "Rind-BBQ" beschriftet - aus dem Dornröschenschlaf in unserem TK erweckt.

    Nachmittags war mir immer noch keine Erleuchtung gekommen, also habe ich in einer kurzen Pause noch schnell den Garten durchstreift. Ein paar brauchbare Dinge gab es da noch, Stauden- und Knollensellerie üppig, Melanzani und Brokkoli hatten noch ein paar Jungtriebe entwickelt und der Chilistock - der uns jetzt schon das 5. Jahr (!) begleitet und den ich vor dem Frost in die Gartenhütte verfrachtet hatte steht in voller Pracht.

    Ergänzt um einen - bereits vor unserem Kurzurlaub geernteten - Patisson, Zwiebel, Karotten und Knofl, ergab das ein Gesamtbild, welches geradezu nach dem Blumentopfuntersetzerl als Zubereitungsgerätschaft schrie...

    So hat's dann ausgesehen:
    IMG_1076.jpg




    und so am Teller:
    IMG_1079.jpg



    Das Ganze wurde bis zum letzten Happen verputzt:
    IMG_1080(1).jpg



    Ich muß schon sagen, das Beduineng'schirrl kann was! Schad nur, daß es so klein ist... :D
     
    Diddi Backmeister, zaubervati und Oktul gefällt das.
  13. OP
    DarkRoast

    DarkRoast Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Am WE mußte ich ein wenig Platz in unserem Kühlschrank schaffen, was lag da näher als wieder unsere kleine Tajine in Betrieb zu nehmen.

    Standarderöffnung mit Olivenöl, Zwiebel, Porree, Knoblauch, Karotten und Chili...
    _DSC2349.jpg




    dann die ganzen Gemüse-Restl aus dem Kühlschschrank: Kohl, etwas Radicchio, ein kleiner Patisson und noch ein paar Stammerl vom Broccoli. Gewürzt mit Salz, Pfeffer, etwas Harissa und Ras el Hanout...
    _DSC2352.jpg




    mit etwas Gemüsesuppe schmurgeln lassen und dann noch eine kleine Dose von Muttis Polpa und etwas Büffelmozarella drüber und noch ein wenig weiterköcheln lassen.
    _DSC2354.jpg



    Das ganze dann mit einem Spiegelei angerichtet
    _DSC2360.jpg



    Das war wirklich köstlich, es muß gar nicht immer Fleisch sein...
     
  14. styria9

    styria9 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Schaut net schlecht aus die Beilage. Fehlt nur meh a ordentliches Trum Fleisch. ;)
     
    masi gefällt das.
  15. OP
    DarkRoast

    DarkRoast Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ja, den hab ich kommen sehen... :D
     
  16. OP
    DarkRoast

    DarkRoast Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Heute war's wieder soweit, der Blumentopfuntersetzer mußte wieder einmal herhalten. Zufälligerweise fand sich im TK ein Stück Rehrücken aus dem letzten Jahr, welches unbedingt - wie wir so schön sagen - "weiter g'hört". Das sollte auch die Nachfrage nach einem "ordentlichen Trum Fleisch" - wie es gelegentlich hier gefordert wird - zufrieden stellen...

    Oisdaun, gemma's au! (dt.: Also, los geht's)

    Z'naxt es G'mias einitaun (dt.: zunächst das Gemüse zugestellt)...
    _DSC2389.jpg



    nochand es Wü'd auffitaun (dt.: danach das Wild darauf getan)...
    _DSC2393.jpg




    es oa weng schmuagln lossn (dt.: es ein wenig köcheln lassen), oftn es Bradl aussag'schnittn un a weng gach o'brotn (dt.: danach die Filets ausgelöst und scharf angebraten)...

    Und - guad is! (dt.: Und - fertig!)
    _DSC2396.jpg



    Lost's as enk schmeck'n!
    Guten Appetit!
    _DSC2398.jpg

     
    Diddi Backmeister, styria9 und Oktul gefällt das.
  17. Oktul

    Oktul Kuchenking 5+ Jahre im GSV

    Schöne Sachen zauberst du da im Blumentopf :thumb2:

    ....nein, ich brauche keine Tajine :pfeif:
     
    DarkRoast gefällt das.
  18. OP
    DarkRoast

    DarkRoast Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Dankeschön!

    Jaaaaa, das hab ich auch gesagt! :D
     
    Oktul gefällt das.
  19. styria9

    styria9 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    ....schaut schon besser aus ;)
     
    DarkRoast gefällt das.
  20. OP
    DarkRoast

    DarkRoast Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Angefixt durch die beiden letzten Köch-Freds vom @zaubervati wollt ma a wiadaramoi sowas machen. Oder zumindest sowas ähnliches...

    Also begab ich mich gestern zeitig in den Garten, um nach unseren letzten beiden Kohlpflanzerln Ausschau zu halten. Leider war nix mehr da, und es war auch ad-hoc nicht zu klären, ob das auf's Konto der besten Ehefrau von Allen oder dem der Wühlmaus zu verbuchen war. :motz:Sicherheitshalber hab ich zwei, drei Fallen aufgestellt. Wuascht!

    Am Markt wollt ich dann einen Wirsing erstehen, leider gab's nur die Verwandschaft aus dem Reich der 5-Elemente-Küche, die aber dafür in Bio gehalten. Auch gut, koch ma halt an 5-Elemente-Köch... :cool:

    Am Abend hab ich dann mein Blumentopfuntersetzerl geholt und aufg'setzt. Anfangen tuat ma bei der 5er-Kuchl immer mit'm Holz & Feuer-Element (eh logisch, oder?), also z'erscht Speck ang'röst. Dann den Köch g'schnippelt, noch ein paar Erdäpfel und Karotten dazu - des is des Erde-Element (und die Tajine eigentlich a), dann kommt Metall, also den Speck und die Zwiebel aus der Eisenpfann draufgeben. Am Schluß des Wasser-Element - a kloare Gemüsesuppn - drüber und a bissl a Feuer extra dazugeben (Harissa & Steakpfeffer).

    So hat's dann ausg'schaut:
    _DSC2400.jpg



    A bisserl später dann noch bei der Erd'n "nachgebessert" und drei Eier d'raufgeben:
    _DSC2403.jpg



    Des wird scho!
    _DSC2405.jpg



    Und ang'richt:
    _DSC2407.jpg



    Am Teller war's mir dann a bisserl z'viel Feuer, den grünen Chili hab ich nur zur Hälfte g'schafft, aber guat war's trotzdem.

    Und weil gestern no a wengerl übrig blieben is, hob ma's uns heut no amol aufgwärmt. Den Kümmel den wos i gestern vagessn ghabt hob, hob i heut dazugebn. Und a paar Hendlflügerl a, die hab' i am Schluß no im Gasi a bissal auf'knuspert, so direkt aus'm Blumentopf woan's a weng letschat...
    _DSC2410.jpg

     
    Diddi Backmeister und zaubervati gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden