• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Update Kamado von Action

Mi-Pi

Grillkönig
Anhang anzeigen 2094276

Heute mal eine kleine Trockenübung: ich möchte rausfinden, wie dicht er ist, wie lange ein Chunk räuchert, und wie die Temperatur so einzustellen ist. 1,6 kg Nacken liegen mit Magic Dust mariniert im Kühli, und bevor ich die morgen als misslungenes PP versaue, trainiere ich heute mal mit der Temperatureinstellung.

Rauchprobe zeigt, dass er schon recht undicht ist, vor allem oben rum. Dass aber am Thermometer so viel Rauch rauskommt, finde ich krass. Oben kann ich ja abdichten, aber kriege ich das Thermo auch raus? 14mm Ofenband für oben habe ich da.

Unten hatte ich den Luftschieber zwar gut nachgebogen, aber er zieht trotzdem noch ordentlich Falschluft. Muss ich noch mal ran.

Das Deckelthermometer liegt auch gut 50 Grad daneben bei 120 Grad, kann aber wohl nachgestellt werden (hat zumindest ne kleine Schraube im Fühler).

Ich laufe nun seit 11 Uhr mit dem Maverick Funkthermometer rum, Empfang im ganzen Haus. So langsam bekomme ich ein Gefühl für steigende und fallende Temperaturen, und dafür, wann nachgeregelt werden muss. Ich glaube, ich muss noch minimal nachtunen, und dann ist mein Buschbeck Ei Mini auch stabil und berechenbar. Ich werde berichten. PP mache ich morgen mit Temperaturintervall 95–135 Grad und bis zur KT von 92 Grad. 1,6 kg, Magic Dust 16 Stunden vorher gerubt, Rauch mit Weber Chunk Apfel.

Drückt mir die Daumen, um 8 gehts los...

Anhang anzeigen 2094287
Mit Fleisch drin sieht es dann wieder etwas anders aus! Und die Regelung wird träger, weil das Fleisch als Art Puffer dient!
 

7Seconds

Eierforscher
5+ Jahre im GSV
das geht ja hier einfach mit den Sonderrängen
 

7Seconds

Eierforscher
5+ Jahre im GSV
Welch’ Ehre, vielen Dank :rotfll:
 

Kamado holly

Grillkaiser
Nach 11 Beiträgen schon einen Sonderrang... WOW... :worthy:
Auf die Forschung Ergebnisse freue ich mich schon...
 

lucky sob

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Für die Katz meinst Du? Ich habe zumindest das Gefühl, jetzt ein wenig besser einschätzen zu können, welche Auswirkungen die Deckel– und Luftschieberstellungen so haben können – auch wenn die Lufttemperatur Einfluss nimmt. Windgeschützt steht er eigentlich schon. Und abschließend hat es Spass gemacht, also nicht ganz für die Katz, sondern auch für mich.
So habe ich auch schon mal Kohle produziert...
 

7Seconds

Eierforscher
5+ Jahre im GSV
So, Versuchsbeginn. Außentemperatur 1,5 Grad plus, Weber Holzkohle (gekauft, bevor ich den Kohlenthread hier entdeckt habe) gut angefüllt und mit Heissluftfön angefeuert.

3F379AC3-1A08-40EA-86AB-4C5531D60CEA.jpeg

Dann bis ca 100 Grad mit geschlossenem Deckel und ohne Deflektor aufheizen lassen, und Deflektor/Teller rein. Dann stabilisieren lassen und Chunk sowie Fleisch rein.

4E3FBA64-734C-44C9-980C-4858B9353E9C.jpeg


Jetzt mit einer Reihe Luftlöcher unten und 1/3 oben geöffnet stabilisiert er sich um 115 Grad bei KT von nunmehr 7 Grad. Ich beobachte das nun und berichte im Nachgang mit kritischer Reflexion und Ausblick unter Verwendung von Bildern vom Ergebnis.

ich habe iÜ gerade entdeckt, dass Obi den CMI Looftlighterclone gerade für 13€ vertickt, habe direkt einen reserviert zur Abholung morgen :)
 
ich habe iÜ gerade entdeckt, dass Obi den CMI Looftlighterclone gerade für 13€ vertickt, habe direkt einen reserviert zur Abholung morgen :)
Das Ding ist jeden Cent der 12,99 € wert
Nutze den für alle Eier zum anfeuern.
IMG_6107.jpg
 

Nibelungen_Griller

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Supporter
Sooo auch mal was gebastelt das der Kleine sich wohl fühlt ;)
:D:D:D:D:D:D

664CC6B9-AC30-4155-8033-9A9DAEA523F2.JPG


IMG_4112.jpg


IMG_4119.jpg


IMG_4124.jpg


IMG_4126.jpg


IMG_4125.jpg


IMG_4127.jpg
 

D2C

Veganer
Darin wird sich das Ei sicher wohl fühlen:thumb2:
 
Oben Unten