Bratnudeln

Gemüse kann variieren

 


Zutaten
30 Min.
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Nudeln im heißen Wasser 5 min kochen. Abschütten und mit kaltem Wasser abspülen
  2. Die Eier verquirlen
  3. Das Gemüse kleinschneiden
  4. Ingwer, Knoblauch und Chili klein hacken
  5. Wenig Öl im Wok erhitzen
  6. Die verquirlten Eier in den Wok geben und unter Rühren stocken lassen. Dann auf Seite stellen.
  7. Wieder Öl in den Wok geben und den gehackten Ingwer, Knoblauch und Chili kurz anbraten. Nicht braun werden lassen!
  8. Das Gemüse entsprechend ihrer Garzeit einrühren. In diesem Fall erst die Möhren, dann die Paprika und am Ender der Garzeit die Frühlingszwiebeln
  9. Nun die Nudeln unterrühren. Dabei kann es nötig sein, das man etwas Öl nachfüllen muß
  10. Am Schluss die Soyasauce und den Kejap Manis einfüllen und die gestocken Eier dazu geben
  11. 10-20 Sekunden nochmal mit viel Hitze alles pfannenrühren und dann sofort heiß servieren