Dampfnudeln aus dem Sicomatic / Schnellkochtopf

Dampfnudeln

 


Zutaten
75 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Eine Trockenhefe mit 1 TL Zucker und 5 EL lauwarmer Milch mischen - abgedeckt an einem warmen Ort 15 Min ziehen lassen
  2. In einer extra Schüssel 50g Zucker, 250ml warme Milch; 500g Mehl Typ 405, 65g flüssige Butter und 1 Ei vermischen
  3. Alles aus Schritt 1+2 verkneten und evtl noch etwas Mehl hinzugeben bis der Teig nicht mehr klebt - Anschließend den Teig 30 Min gehen lassen
  4. Teig nochmal kneten das die Luft raus geht - Nun in 3 oder 4 Teile stückeln und nochmal 10 Min ruhen lassen.
  5. In den Sicomatic / Schnellkochtopf kommen nun 50g Zucker, 250 ml Milch und 65g Butter auf dem Herd ( bei uns Stufe 4 von 9 ) das ganze lauwarm werden lassen.
  6. Nun die 3-4 Teigstücke rein legen Herdstufe bleibt gleich wie in Schritt 5 - Ca nach 15 Min mal den Deckel öffnen und mit einer Gabel eine Nudel auseinander ziehen in der Mitte und kucken ob der Teig schon fertig ist ( sprich er läßt sich nicht mehr wie Kaugummi ziehen )
  7. Zu den Dampfnudeln passen entweder Vanillesoße oder aber Pürrierte Erdbeeren mit Schlagsahne vermischt und etwas Zucker mit drin.
Kommentare

Es wurden die ca Werte nicht bei den Zutaten übernommen!!! Gesamtzutaten sind: 1 x Trockenhefe 120g Zucker 575 ml Milch 500g Mehl Typ 405 130g Butter 1 Ei Nun viel Spaß beim Dampfnudel machen und probiert auch die Erdbeersoße dazu !!!! - luckyfloh