Rezept - Deftige Chicken-Wings mit Ranch-Dressing

Deftige Chicken-Wings mit Ranch-Dressing

Ein wunderbares Gericht für die Fritteuse.

 


Zutaten
  • Ranch Dressing
Normal

Anweisungen
  1. Für das Ranch-Dressing die Mayonnaise, die saure Sahne, den Zitronensaft, den Schnittlauch, das Salz und den Pfeffer in einer Schüssel gründlich verrühren. Kalt stellen.
  2. Die Hähnchenflügel unter Wasser gründlich abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen Die Spitzen entfernen. Jeden Flügel direkt am Gelenk durchschneiden.
  3. Den Pfeffer, das Knoblauchsalz und das Zwiebelpulver vermischen und die Flügel kräftig damit einreiben.
  4. Den Pfeffer, das Knoblauchsalz und das Zwiebelpulver vermischen und die Flügel kräftig damit einreiben.
  5. Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Die Flügel darin nach und nach jeweils 2 Minuten frittieren. Herausheben und auf Küchenpapier abtrocknen lassen.
  6. Die frittierten Hähnchenflügel in ein flaches, nicht-metallisches Gefäß legen. Das Ketchup, die Worcestershiresauce, die Butter, den Zucker und die Tabascosauce vermischen und die Flügel damit übergießen. Mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht, mindestens jedoch 3 Stunden ziehen lassen.
  7. Die Hähnchenflügel auf den heißen, leicht eingeölten Grill legen und etwa 5 Minuten knusprig braten. Dabei häufig wenden und mit der restlichen Marinade bestreichen.