Rezept - Exotischer Fruchtstrudel mit Granatapfel und Limettenespuma in der Vanillehippe

Exotischer Fruchtstrudel mit Granatapfel und Limettenespuma in der Vanillehippe

Ein wunderbarer Strudel mit Variationsmöglichkeiten anbei.

 


Zutaten
  • Espuma
  • Hippen
60 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Die Litschis, Datteln und die halbe Ananas kleinschneiden (5mm Kantenlänge). Löffelbiskuits zermörsern und dazugeben.
  2. Zuletzt das Marzipan zerkleinern und auch untermischen. Den Granatapfel ausschlagen und absieben.
  3. Mit Puderzucker, etwas Limettensaft und Kokossirup abschmecken. Die Pistazien hacken und kurz rösten, sie sollen aber ihre Farbe nicht verlieren.
  4. Jetzt erst jeweils 2 Strudelblätter aufeinanderlegen, jedes mit flüssiger Butter bestreichen, Marzipanmischung auflegen und einrollen.
  5. Dabei die Enden verschließen. Mit Butter bestreichen, Puderzucker aufstäuben und 10 min bei 200° indirekt grillen.
  6. Mit Granatapfelkernen und Pistaziengranulat dekorieren.
  7. Espuma: alles pürieren und ab in den Whip.
  8. Hippen: Verquirlen und ca. 8 min. bei 160° backen.
  9. Strudel in ca. 10 cm rautieren und auf Vanillespiegel setzen.
  10. Mit Granatapfelkernen belegen.
  11. Mit Pistaziengranulat großzügig bestreuen und ein Zuckergitter auflegen.
  12. Abzuckern. Espuma in die Hippe spritzen und den Teller mit Holundersirup etc. ausdekorieren.