Frisches Ananas-Chutney

Ein frisches und pikantes Chutney.

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Die Ananas schälen und vierteln. Harten Strunk herausschneiden. 3/4 der Ananas sehr fein würfeln, in ein Sieb geben und abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Die restliche Ananas würfeln, pürieren und in einem Tuch ausdrücken, den Saft ebenfalls auffangen.
  2. Die Zwiebel pellen und sehr fein würfeln. Mit dem Ananassaft und dem Essig im offenen Topf auf 100ml Flüssigkeit einkochen. Inzwischen die Pfefferschoten längs halbieren, putzen und in winzige Würfel schneiden.
  3. Ananaswürfel mit dem eingekochten Saft und den Pfefferschoten mischen und bis zum Servieren zugedeckt kühl stellen.