Rezept - Gyros überbacken

Gyros überbacken

Gyros lecker überbacken geht immer.

 


Zutaten
150 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Den Nacken in Scheiben schneiden und mit dem Gyrosgewürz samt Öl einreiben. Fleisch für 24h im Kühlschrank marinieren.
  2. Am Folgetag Grill anheizen und das Fleisch kurz und scharf direkt angrillen und indirekt gar ziehen lassen.
  3. Das Fleisch wird dann in mundgerechte, gyrosgroße Stücke schneiden.
  4. In eine Edelstahlschale wird nun zuerst das Fleisch gefüllt, darüber kommt die Tomatensauce. Anschließend die Sahne auffüllen und die Edelstahlschale indirekt auf den Grill bei 200 Grad bis die Sahne eine sämige Konsistenz erreicht.
  5. Dann den geriebenen Käse auf das Gyros und bis zum gewünschten Bräunungsgrad weiter indirekt grillen.
  6. Schmeckt am Besten mit einem Stück frisch gebackenem Ciabatta-Brot.