Rezept - Herbstspieße

Herbstspieße

Fruchtige Spieße mit Kalbfleisch

 


Zutaten
Normal

Anweisungen
  1. Zunächst halbieren Sie die Zwetschgen und entfernen daraus die Steine. Legen Sie die Hälften mit den Schnittflächen nach oben auf eine Platte. Nun beträufeln Sie sie gleichmäßig mit Cognac.
  2. Schälen Sie die Äpfel und schneiden Sie sie (ohne Kernhaus) in Achtel. Beträufeln Sie die Schnittflachen der Apfelspalten mit Zitronensaft. So bleiben sie nicht nur appetitlich hell, sondern verlieren zugleich einen Teil ihrer Süße.
  3. Schneiden Sie das Kalbsfilet in mundgerechte Würfel.
  4. Nun bestecken Sie vier Spieße abwechselnd mit Kalbsfiletwürfel, Zwetschgenhälften und Apfelschnitzen.
  5. Legen Sie die Spieße auf den heißen Rost. Es dauert insgesamt etwa 12-15 Minuten bis sie fertig gegrillt sind. Bestreuen Sie sie anschließend noch mit Salz und Pfeffer.