Rezept - Pulled Pork

Pulled Pork

Pulled Pork vom Pellet-Smoker im Apfelrauch.

 


Zutaten
180 Min.
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Im Anschluss großzügig mit Rub würzen.
  2. Das Fleisch einvakuumieren und für 24 Stunden im Kühlschrank lagern.
  3. Den Grill für geringe indirekte Hitze vorbereiten (zwischen 110-120 °C).
  4. Den Apfel sehr fein würfeln und mit Holzpellets vermengen. Diese werden zur Raucherzeugung genutzt. Die genaue Methode unterscheidet sich hierbei je nach verwendetem Grill.
  5. Das Fleisch indirekt auf dem Grill platzieren.
  6. In Geduld üben - ein gutes Pulled Pork braucht seine Zeit.
  7. Beim Erreichen von 90-95 °C Kerntemperatur lässt sich das Fleisch pullen. TIP: Vor dem Pullen sollte das Fleisch 30 Minuten ruhen.