Rollbraten am Spieß

Ein Schweinerollbraten geht immer. Er ist einfach zu machen und lecker.

 


Zutaten
Normal

Anweisungen
  1. Den Rollbraten abspülen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben und auf einen langen Grillspieß stecken.
  2. Gut mit Knoblauchöl bestreichen und so lange grillen, bis er rundum Farbe angenommen hat.
  3. Den Braten in dicke Alufolie einpacken und 45 Minuten grillen.
  4. Kurz vor Ende der Garzeit die Folie entfernen, das Fleisch nochmals mit Knoblauchöl bestreichen und knusprig braun grillen.
Kommentare

Genau so muss er sein! Ohne schnicki-schnacki! Pur und gut! Bevor ich den Braten in Folie einschlage, bestreiche ich ihn mit reichlich frisch gepressten Knoblauch. Öl nur vorher und nachher. Perfekt!