Rezept - Wachauer Rindsrouladen

Wachauer Rindsrouladen

Leckere österreichische Rouladen.

 


Zutaten

Anweisungen
  1. Fülle: Semmelwürfel mit Milch anfeuchten, Eier, zerlassene Butter, Petersilie untermischen, getrocknete Marillen und getrocknete Zwetschken klein schneiden, unter die Fülle mischen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuß würzen.
  2. Rindfleisch klopfen, mit der Fülle bestreichen, einrollen, mit Küchengarn umwickeln, anbraten, mit Weißwein untergießen, fertig braten, Saft etwas binden. Dazu Nudel oder auch Kartoffeln.