Zucchini-Champignon-Spieß

Zucchini sind ideal zum Grillen, Champignons ebenfalls. Beides zusammen ist eine hervorragende Möglichkeit, Abwechslung zu bieten.

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Die Zucchini werden zunächst in Scheiben geschnitten und die Champignons von den Stielen befreit.
  2. Beides dann mit reichlich Zitronensaft beträufeln und mit Salz und weißem Pfeffer aus der Mühle bestreuen. So mindestens 1/2 Stunde im Kühlschrank marinieren.
  3. Dann abwechselnd mit Speckwürfel von etwa 1,5 cm Seitenlänge auf Schaschlikspieße stecken. Mit Öl bepinselt 10 Minuten grillen.