• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gerolltes Flank

hothouseduke

Grillmöglichkeitsausprobierer
5+ Jahre im GSV
Tach Leute ,

Ich hatte mich heute morgen mit dem Gedanken rumschlagen müssen , was es denn heute zu Futtern geben wird..... :confused:
Ein Blick im Eisschrank , ein weiterer im Kühlschrank und noch einer im Gewürzschrank und da war sie , die Eingebung.:cop:

Ein Flank rausgefischt aus dem Eis und langsam bis Nachmittags auftauen lassen.

Creme Fraiche mit Kräutern , ein Spanisches Chiliöl , Zwiebeln , Pfefferonis aus dem Glas und in Öl eingelegte Tomaten parat gelegt.

Soooo , das Flank dann in Längsrichtung aufgeschnitten und aufgeklappt.
Danach mit dem Chiliöl bestrichen und das Creme Fraiche verteilt.

Die Pfefferonis und die Tomaten längs halbiert ( damit die nicht so dick sind ) und mit Küchenpapier trocken getupft, danach auf das Flank gelegt.
Dünne Zwiebelscheiben noch drauf verteilt und dann das belegte Flank zusammengerollt.
Danach kam das Bondage .:domina:

In der Zeit hat meine Göga meine Lieblingsbeilage vorbereitet ... Rosmarin-Kartoffeln
Könnt ich mich reinlegen in das Zeug.

Das Gerollte Flank erst auf die heisse Gußplatte ringsherum angebräunt und dann oben auf der Ablage , bei ca. 150° C , bis 54 ° C hochziehen lassen.

Hat Wiederholungs Potenzial

Danke fürs reinschauen
Hothouseduke

P1040125.JPG


P1040126.JPG


P1040127.JPG


P1040130.JPG


P1040131.JPG


P1040132.JPG


P1040133.JPG


P1040134.JPG


P1040136.JPG


P1040137.JPG


P1040138.JPG


P1040139.JPG


P1040140.JPG


P1040142.JPG
 

Anhänge

Cookymen

Grillkaiser
Interessante Flank Variante.
Ein überdimensionaler Rinds Rollade.
Ist das Flank nicht zu schade dafür?
 

dom85

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Sieht sehr gut aus, ich habe bereits Pinwheels gemacht aber das Flang im ganzen zu Rollen steht noch aus.
Werde mir deine Variante im Hinterkopf behalten.
 

choco73

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sehr schönes Flank und mal ne andere Zubereitungsart - Danke dafür.

Ebenso Kompliment zur Bindetechnik - sieht sehr gut aus (ich muss immer einzelne Fäden verknoten, da ich diese Bindetechnik (noch) nicht beherrsche...
 
OP
OP
hothouseduke

hothouseduke

Grillmöglichkeitsausprobierer
5+ Jahre im GSV
Sehr schönes Flank und mal ne andere Zubereitungsart - Danke dafür.

Ebenso Kompliment zur Bindetechnik - sieht sehr gut aus (ich muss immer einzelne Fäden verknoten, da ich diese Bindetechnik (noch) nicht beherrsche...

Ab 2:30 sieht man wie die Bindetechnik sein soll
 

choco73

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank für das Video!
 

easy2017

Grillanzünder
Leckere Rolle. Finde ich total klasse.
Hatte ich auf andere Weise(nach BBQ aus Rheinhessen) auch schon mal gemacht.

Zur Bindetechnik kann ich nur sagen, dass mir diese Endlosfadentechnik nicht gefällt.
Ich nehme lieber die Einzelknoten, dann kann ich nämlich zwischen den Fäden aufschneiden und das Röllchen bleibt trotzdem in Form.
 
OP
OP
hothouseduke

hothouseduke

Grillmöglichkeitsausprobierer
5+ Jahre im GSV
Zur Bindetechnik kann ich nur sagen, dass mir diese Endlosfadentechnik nicht gefällt.
Ich nehme lieber die Einzelknoten, dann kann ich nämlich zwischen den Fäden aufschneiden und das Röllchen bleibt trotzdem in Form.
Das stimmt schon so .... Ich habe früher auch immer Einzelbindung gemacht.
Dem gegenüber steht aber der Zeitaufwand und wenn du die einzelnen Bindungen beim Endlosverfahren aufschneidest , bekommst du in der Regel auch alles wieder ab ohne das Gut zu zerpflücken .

Aber das ist meine Erfahrung und jeder sollte es so machen wie es ihm beliebt.

Es freut mich auf jeden Fall das dir das Rölleken gefällt

Auch Andreas
 
Oben Unten