• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Neuer Kneter, also Pizza und Brot

Farmer3s

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Freunde der feurigen Öfen,

diese Woche hab ich in den Kleinanzeigen der Bucht einen gebrauchten Kneter entdeckt. Also hin und gekauft den musste ich einfach haben und für 250€ find ich den nicht zu teuer.

Teigkneter1.jpg


Und wenn man schon so eine kleine Maschine hat muss sie ja auch benutzt werde also Pizza und Brot machen. Hier mal beim Holzschopfbrotteig kneten, sind 3,1 kg Mehl. Ohne murren macht sie das. Ist das einfach, alles rein, Timmer einstellen und zusehen :D Insgesamt hab ich 2 kg Mehl zu Pizzasteig und weitere 2,1 kg Mehl zu Buttermilch-Quarkbrot verarbeitet.

Kneter1.jpg

Kneter2.jpg


Dann erstmal los mit der Pizza, der Teig ist das bekannte Rezept mit wenig Hefe. Den hab ich bereits am Freitag schon gemacht und über Nacht im Kühlschrank aufbewahrt.

Pizza1.jpg


Pizza2.jpg


Pizza3.jpg


Pizza4.jpg


Pizza5.jpg


Pizza6.jpg


Pizza7.jpg


Pizza8.jpg


Pizza9.jpg


Pizza10.jpg


Und dann hab ich von "DerHoss" eine schön Anleitung bekommen um eine Pizza mit dem Namen Bruschetta zu machen. Danke für die Anregung, das wird beibehalten und die Tomaten sind der Hammer!!! Danke nochmal Hoss!

Bruschetta1.jpg


Bruschetta2.jpg


Bruschetta4.jpg


Bruschetta.jpg


Vom Brot formen und einschiessen gibt es leider keine Bilder :sad: aber vom Endergebniss. Das Holzschopfbrot waren 6 Stück in zwei Broten habe ich insgesammt 200g gewürfelten Schinken und zwei kleingeschnittene Mettenden mit eingeknetet. Jetzt aber mit der Hand. Aus dem Buttermilch-Quarkbrot sind vier Brote geworden. Die auf dem Bild fehlenden Brote sind mit Freunden nach Hause gefahren.

Brot1.jpg


Brot2.jpg


Brot3.jpg


Die Brote sind super lecker, das mit Schinken mag ich ganz besonders gerne und die rauchige Note der Mettenden kommt dezent rüber, lecker!!!

Viele Grüße
Jörn
 

Anhänge

  • Teigkneter1.jpg
    Teigkneter1.jpg
    139,5 KB · Aufrufe: 1.845
  • Brot1.jpg
    Brot1.jpg
    98,5 KB · Aufrufe: 1.476
  • Brot2.jpg
    Brot2.jpg
    88,1 KB · Aufrufe: 1.511
  • Brot3.jpg
    Brot3.jpg
    91,5 KB · Aufrufe: 1.472
  • Bruschetta.jpg
    Bruschetta.jpg
    102,1 KB · Aufrufe: 1.564
  • Bruschetta1.jpg
    Bruschetta1.jpg
    69,9 KB · Aufrufe: 1.480
  • Bruschetta2.jpg
    Bruschetta2.jpg
    107,3 KB · Aufrufe: 1.490
  • Bruschetta4.jpg
    Bruschetta4.jpg
    108,5 KB · Aufrufe: 1.500
  • Kneter1.jpg
    Kneter1.jpg
    75 KB · Aufrufe: 1.602
  • Kneter2.jpg
    Kneter2.jpg
    68,5 KB · Aufrufe: 1.568
  • Pizza1.jpg
    Pizza1.jpg
    102,4 KB · Aufrufe: 1.666
  • Pizza2.jpg
    Pizza2.jpg
    92,7 KB · Aufrufe: 1.516
  • Pizza3.jpg
    Pizza3.jpg
    69,6 KB · Aufrufe: 1.535
  • Pizza4.jpg
    Pizza4.jpg
    97,3 KB · Aufrufe: 1.802
  • Pizza5.jpg
    Pizza5.jpg
    72,6 KB · Aufrufe: 1.526
  • Pizza6.jpg
    Pizza6.jpg
    99,5 KB · Aufrufe: 1.685
  • Pizza7.jpg
    Pizza7.jpg
    72,6 KB · Aufrufe: 1.592
  • Pizza8.jpg
    Pizza8.jpg
    85,8 KB · Aufrufe: 1.587
  • Pizza9.jpg
    Pizza9.jpg
    106,6 KB · Aufrufe: 1.522
  • Pizza10.jpg
    Pizza10.jpg
    81,3 KB · Aufrufe: 1.570

Mark3110

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sieht super aus!

Kannst Du mal das Brotrezept mit der Buttermilch posten, bitte!
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
Teigkneter

Hallo,

ich suche auch einen Teigkneter.....

allerdings sollte der 20 kg auf n Mal machen können....

Den gibt's in der Bucht gebraucht. Aber die Preise sind irre hoch. :sad: :cry:


Bilder wie immer 1A. Leider habe ich nicht so viel Zeit bzw. viele andere Baustellen. Ruccola mochte oder hatte keiner? Das gibt erst den richtigen Pfiff..

Auf Bruschetta kann ich noch ne Schippe drauflegen:

Versucht mal das:

Von Wahnsinnigen für Wahnsinnige:

derhoss-33651-albums-bilder-picture15878-pizza-cappuccino-hoss.jpg


derhoss-33651-albums-bilder-picture15879-pizza-cappuccino-hoss-bild.jpg


Bisschen viel Rand dran... habe leider kein anderes Bild...

Gehobelte Mandeln in Butter anbräunen; Rosinen dazu. Wegstellen.
Nutella schön erwärmen und Löffel rein.

Teigfladen ausrollen, mit Olivenöl einpinseln. Fast bis zum Rand(!). Eine Banane drüber schneiden und verteilen.

Ab in den Ofen. Schön braun werden lassen.

Raus aus dem Ofen, eine Handvoll von den Mandeln/Rosinen drüber streuen.
Nutella mit dem Löffel drüber spritzen.

Dann noch Puderzucker drüber.

Erst will das keiner essen. iiieehhhh, ne süße Pizza: :puke2: Kinder wie Erwachsene nicht.. und dann ist ne Staude Bananen alle....

Arrghh. Auf dem Bild fehlt das Nutella... da waren wir wohl schon zu :trinkbrüder::trinkbrüder: :trinkbrüder: :trinkbrüder: :trinkbrüder: :trinkbrüder: :trinkbrüder: :trinkbrüder: :trinkbrüder: :trinkbrüder: :trinkbrüder:

Also stellt Euch einfach 20 Spritzer Nutella drauf vor...

DerHoss
 
OP
OP
Farmer3s

Farmer3s

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sieht super aus!

Kannst Du mal das Brotrezept mit der Buttermilch posten, bitte!

Buttermilch Quarkbrot Rezept:

2100g Weizenmehl je zur Hälfte hab ich 550er und 1050 Weizenmehl genommen, im original Rezept wird statt 550er 820er Mischmehl verwendet.
18gr Hefe
1,8g Brotgewürz
1TL Zucker
50gr Salz
200g Quark
500ml Buttermilch
670 ml Wasser oder Milch( ich nehm immer Milch)

Jetzt kann man einen Vorteig machen in dem man eine Mulde ins Mehl macht und mit der Hefe dem Zucker und etwas lauwarmer Milch daraus einen Vorteig macht. Diesen Vorteig dann 3 stunden gehen lassen, dann den Rest der Zutaten in die Schüssel und lange kneten, schön weich soll er sein. Dann erneut 3 Std. gehen lassen. Jetzt in die gewünschte Form bringen und nach einer Stückgare von 30min bei 220° einschiessen, im EBO nach 20 min auf 190° zurückdrehen, fertig ist es dann nach ca 50min.

Da ich bequem bin mach ich alle Zutaten zusammen knete alles durch und las ihn 6 Std. im warmen abgedeckt gehen, klappt super. Gestern hatte der Teig sich vom Volumen verdreifacht. Ich nehme zum gehen lassen einen 15 Liter Eimer mit Deckel.

@Der Hoss,
oh man ich vergeß auch noch mal meinen Hintern, lach. Den Ruccola hab ich vergeßen....aber geschmeckt hat es auch so saugeil, grins. Wie gesagt die Tomaten werd ich nur noch so machen, die schmecken auch so genial auf der Pizza.
Das mit den Bananen werd ich ausprobieren, ich mach manchmal einfach Apfelmus mit Zimt und Zucker. Gestern sollte es eigentlich noch Banane mit Kinderschokolade und Eis geben aber wir fühlten uns nach der Pizza schon wie vollgefressene Strümpfe.

Viele Grüße
Jörn
 
Zuletzt bearbeitet:

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
Das Alter...

oh man ich vergeß auch noch mal meinen Hintern, lach. Den Ruccola hab ich vergeßen....

Zettel machen ..lach!

Habe leider kein Bild davon. Dieses Jahr waren 70 Leute zum Pizzamampf da. Und keine Sau hat Fotos gemacht....


Gestern sind meine GN Pötte gekommen.
Zweimal 1/1..60 und zweimal 1/1...100. Werden genau in den Grill passen.

Apfelmuss mit Zimt und Zucker ist auch lecker...vielleicht das aber mir Birne... ne dazu wurde wieder Nutella besser passen....
 
Zuletzt bearbeitet:

Battleaxe

Grillkaiser
Hi Jörn,

so ein Kneter ist immer genial.

Letztes Jahr habe ich bei Häussler 2 Kurse besucht um herauszufinden ob ich einen Häussler HBO oder den Ramster kaufe.

Herausgekommen ist, daß mir ein Kneter fehlte.
Nach einiger Preis/Leistungsrecherche wurde es diese Maschine

337254d1335711165-spiralkneter-dema-8kg-10l-599-test-erfahrungen-von_links.jpg


Hier der fred mit dem Test.

Es macht richtig Spaß wenn man einfach alles in die Schüssel wirft und nach guten 10 Minuten ein geschmeidiger, seidiger Teig entstanden ist ohne weitere Arbeit.

. . . und hier noch das Rezept für das "Eingenetzte" wie es meine Oma machte - das war das Brot das ich im Spreewald mitgebracht hatte.

Für 2 Brote mit je knapp 1kg:

1kg 1050er Dinkel
500g Sauerteig
10g Hefe
25g Salz
500 - 600g Wasser

Den Sauerteig (ich habe immer 200g im Kühlschrank) in mehreren Stufen über 12-24 h von 200g auf 700 vermehren (200g davon wieder in den Kühlschrank).

Alle Zutaten (nur 500ml Wasser) in den Spiralkneter und rühren lassen.
Nach ca. 4 Minuten die Feuchte überprüfen. Der Teig muß sehr weich und leicht klebrig sein - am Ende muß er sich mit einer Teigkarte leicht aus dem Behälter holen lassen.
Bei Bedarf noch Wasser zugeben und weitere 8 Minuten kneten lassen.

In der Schüssel ca. 2-3 Stunden verdoppeln lassen.
Normalerweise wird mit einem "Schapf", also einer Schüssel am Stiel eingeschossen. Diese wird in Wasser getaucht, dann der Teig reinportioniert und diese Schüssel wird dann im Ofen "ausgekippt",

Da ich einen Ramster und einen E-Pizzaofen habe und beide nicht genügend Höhe haben um die Schüssel umzudrehen teile ich den Teig und forme ihn mit nassen Händen, halte ihn kurz unter Wasser, dann kommt er auf Backfolie. Leider ist dadurch der Boden nicht ganz so super aber das sind die letzten 3-5% des Geschmacks.
Jetzt kann ich ihn bei 250° einschießen (auf dem Folie) und 40-50 Minuten in abfallender Hitze backen.
Die Laibe aus dem Ofen holen, mit Wasser benetzen (mit einem Wisch oder einem in Wasser getauchten Küchentuch) und nochmals kurz in den Ofen (evtl. die Türe offen lassen). Dadurch werden die Brote glänzend.

Gruß Johannes
 

fastride

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
für grössere Mengen sicher eine geniale Maschiene und zu dem Preis ein Schnapper! Glückwunsch.

bis 1kg Mehl tut die Kenwood Chef auch ganz gut. Grössere Mengen muss ich halt hintereinander machen...
 

Katophist

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Moin Jörn,

sieht so aus, als wenn eure Papillae gustatoriae ein wahres Fest erlebt haben :sabber:. Schönen Einstand hat der Kollege Kneter da gegeben!

... Gestern sollte es eigentlich noch Banane mit Kinderschokolade und Eis geben aber wir fühlten uns nach der Pizza schon wie vollgefressene Strümpfe. ...

Mensch, was Süßes geht immer noch rein. Und wegen so 'ner Banane fängt die Haut dann auch nich an zu reißen ;).

Schöne Woche dann für euch!
 

Maze

Baumeister
5+ Jahre im GSV
Hallo Jörn,
sieht ja mal wider Super lecka aus, also ich dachte schon das Deine Pizzen nich noch besser aussehen und zu toppen sind, aber stelle gerade mit freude fest das Du dein Sportgerät immer noch besser kennen lernst, vom Brot will ich erst garnicht anfangen ein Traum!!!
 
OP
OP
Farmer3s

Farmer3s

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
@DerHoss,
ja das mit den Zetteln ist bei mir dann eher so eine lose Blattsammlung, grins. Obwohl handgeschrieben vergißt man dann doch mal was...ich glaub Du hast recht das muss am alter liegen, lach.

@Johannes,
danke für Dein Rezept, mein erstes Sauerteigbrot war nicht so der bringer da hatte ich zuviel vom sauren drin das schmeckte gar nicht. Aber das gehört dazu. Ich werd mal Dein Rezept probieren denn das schmeckt ja echt gut. Dein Kneter ist aber auch so einer der größeren Fraktion, feines Teil!

@fastride, ja die größe ist eher für den HBO gedacht. Kleinere Mengen kann ich ja weiter mit dem Handmixer und meinen Händen machen. Denn ich glaube 1kg kriegt die nicht verarbeitet, muss ich mal testen. Ich war schon lange am gucken nach etwas zum kneten, die Assistent aus Schweden hätte mir auch gefallen aber der Preis nicht.

@Torsten, ja die Geschmachsknospen hatten einen Feiertag, immer wieder schön so eine Pizza. Und bei den kleinen Pizzen sagt man dann auch eher mal achja, eine geht noch. Und dann passt nichts mehr,grins. Die Banane wäre sicher noch gegangen, aber das Brot wollte ja auch noch ausgiebig probiert werden. Das schmeckt ja aus dem Ofen so richtig lecker, vorallem das mit dem Schincken drinnen.

@Maze, ja so langsam wird es immer besser man muss ein wenig mit dem Feuer spielen. Das Brot ist auch besser als beim ersten mal, diesmal hab ich mir auch nicht reinreden lassen, grins. Aber die Erfahrung wirst Du ja demnächst selber sammeln können.

Viele Grüße
Jörn
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
Herbstliche Pizza

Moijn,

am 20.10.2012 machen wir so eine Art Oktoberfest mit herbstlicher Pizza. ich hoffe dass wir endlich auch ein paar Bilder bekommen. Etwa 30 Leute. Kleine karte....


1. Flammkuchen mit etwas eingelegtem Harzer Käse(!) oben drauf.
2. Grünkohlpizza (!)
3. Pizza mit Bier-Sauerkraut, gerupfter Haxe und Händlmaier Senf...


Vielleicht fällt mir noch irgendein anderer Unsinn ein..... vielleicht was mit Rotkohl, Rouladen und Knödeln.. Oder "Wienerwald" mit zwei halben Hänchen drauf... :muhahaha:

Sabber.....

DerHoss
 
Zuletzt bearbeitet:

Anthony Soprano

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
:cop:Ich zolle dir Tribut :rofl: Mein größten Respekt! Geile Aktion und echt sehr gelungenes Ergebnis! Vor allem die Brote sehen spitze aus Jörn :sabber:
 

baser

.
10+ Jahre im GSV
Supporter
Moijn,

am 20.10.2012 machen wir so eine Art Oktoberfest mit herbstlicher Pizza. ich hoffe dass wir endlich auch ein paar Bilder bekommen. Etwa 30 Leute. Kleine karte....


1. Flammkuchen mit etwas eingelegtem Harzer Käse(!) oben drauf.
2. Grünkohlpizza (!)
3. Pizza mit Bier-Sauerkraut, gerupfter Haxe und Händlmaier Senf...


Vielleicht fällt mir noch irgendein anderer Unsinn ein..... vielleicht was mit Rotkohl, Rouladen und Knödeln.. Oder "Wienerwald" mit zwei halben Hänchen drauf... :muhahaha:

Sabber.....

DerHoss

Hallo Hoss sei mir bitte nicht böse, aber was hat das noch mit Pizza zu tuen.

Woher stammt der Name der berühmten "Pizza"?


Das Wort Pizza rührt vermutlich aus der Stadt Neapel und leitet sich von dem altneapolitanische Wort piceà (zupfen) ab. Die Ähnlichkeit mit dem arabischen Wort Pita für Brot ist vermutlich kein Zufall. Von großen Teiglaiben wurden kleinere Stücke ‚gezupft’, geknetet, ausgerollt in einem sehr heißen Holzkohleofen nur zwei bis drei Minuten gebacken.

Pizza-Liebhaber meinen es gibt nur zwei Arten von „echter“ Pizza – Marinara und Margherita. Die Pizza Marinara ist belegt mit Tomaten, Oregano, Knoblauch und Olivenöl und hat den Namen „Marinara“ nicht weil es mit Meeresfrüchten serviert wird, sondern weil die Pizza traditionell von „la Marinara", der Frau des Fischers, zubereitet wurde. Die Pizza „Margherita“, die ihren Namen wahrscheinlich von der Königin Margherita von Savoy hat, wird mit Tomatensauce, Mozarella und frischem Basilikum zubereitet.
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
schmecken muss es

Ist alles bestimmt richtig was du schreibst... aber wer mal dabei war kommt immer wieder....

DerHoss
 

neanderix

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Oder "Wienerwald" mit zwei halben Hänchen drauf... :muhahaha:

Angebratenen Hähnchenfilet- und Ananasstücken. Eine selbstgemachte gelbe Currysoße oben drüber und ab in den Ofen.

Konnte man bei einem ortsansässigen Pizzabäcker so bekommen, war saulecker.

Volker
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
kein Thema

schaust du:

derhoss-33651-albums-bilder-picture15365-pizza-bollywood-hoss.jpg


in der Tat ist die Ananas der Schlüssel zum Geschmack... unterstützt mit etwas schärfe, knofi und zwiebeln...

DerHoss
 
Oben Unten