• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pulled Beef Thread

JochenKaki

Fleischtycoon
EDIT: Ich dachte: PB ist anders als PP, also braucht es auch einen eigenen "Sammelthread". Ja, es schmeckt anders, aber technisch... Nein, dieser Thread ist nicht so unverzichtbar wie ich dachte... Egal, ich hab was gelernt, und wer noch gar nix drüber weiß lernt hier vielleicht auch was...

Moin zusammen,

sollte es wirklich so sein, dass es noch keinen Thread gibt, in dem alles rund ums PB gesammelt wird? Ich habe jedenfalls nix gefunden. Wenn ich nur zu doof zum Suchen war, korrigiert mich bitte, dann erkläre ich dies hier für überflüssig. Ansonsten würde ich mich freuen, wenn hier eine Wissens-/Erfahrungssammlung entsteht - muss ja nicht so groß werden, wie der "Mythos Pulled Pork" - aber cool wär's!

Ich selber weiß noch nicht viel darüber. Um dies zu ändern und weil ich am Wochenede königlichen Besuch erwarte, habe ich eben ein Stück Rindernacken (2,6kg, glaube ich) gekauft

Erster Plan ist, es morgen zu würzen, wie ich es auch bei PP tun würde (da geht's schon los, mal nehme ich nur Salz und Pfeffer, mal OFA und mal eine Matsche aus Senf, Paprika, Chili und Salz) und dann in den Smoker (neuerdings aus Bequemlichkeit ein Portland :)) bei 100-110°C bis 92° KT. Soweit richtig? Zeiten Ähnlich wie PP, also präzise 6-30 Stunden??

Impfen mache ich bei PP nie. Klasr scheiden sich hier die Geister... Aber gibt es eine Fraktion die beim Impfen sagt PP - nein und PB - ja?

Servieren dann wie PP?

Ihr merkt schon, da tut einer so, als ob er einen Wissen-Sammel-Thread startet, obwohl er erstmal Wissen abgreifen möchte... Das ist im ersten Schritt leider wahr, aber siehe oben... vielleicht wird ja was Sinnvolles für "alle" draus...
 
OP
OP
JochenKaki

JochenKaki

Fleischtycoon

lucky sob

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
PP und PB sind das gleiche in Grün. Einmal vom Schwein und einmal vom Rind. Falschmachen kann man bei beiden eigentlich nix... Anleitungen gibt es hier mehr als genug!
 
OP
OP
JochenKaki

JochenKaki

Fleischtycoon
Danke euch, dann kann ich ja beruhigt an die Sache ran gehen...
 
OP
OP
JochenKaki

JochenKaki

Fleischtycoon
2,6 Kg Rindernacken gestern mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Oregano eingerieben und in Folie 24h in den Kühlschrank.
Heute spontan noch für das Impfen mit Rinderfond entschieden.
Nach ca. 3 Stunden im Portland (um 100°C, Buchenrauch) jetzt in einer großen Auflaufform mit Deckel bei 80°C im BO. Klar könnte man ihn auch im Portland lassen, aber da ich das Gerät neu habe und im noch nicht so traue und außerdem in Ruhe pennen will, ist mir der BO lieber.

Der Duft ist schon mal ganz geil...

IMG_1677.JPG

Falls sich jemand über den Faden wundert: Nein, ich stehe nicht auf Bondage, es hing nur ein Stück vom Nacken runter und ich wollt's ein bisschen kompakter halten...

Morgen geht's dann wieder in den Portland - dem Fleisch wäre es vermutlich egal, aber ich brauche den Ofen erst für die Frühstücksbrötchen und später für die Buns...

Gut N8
 

Anhänge

OP
OP
JochenKaki

JochenKaki

Fleischtycoon
Heute morgen um 7 Uhr waren es 72°C, jetzt, 16.40 Uhr sind wir bei 78°C, ein Renn-Rind war das nicht...
 
OP
OP
JochenKaki

JochenKaki

Fleischtycoon
Habe die Temperatur letztlich auf rd. 140°C erhöht, um nach 24h fertig zu werden. Ging gut.

Fazit: Ja, es läuft tatsächlich genau so wie beim PP (Siehe Edit oben :))

Es war saftig, es war zart, es war lecker. Aber alle Esser (alle mit PP-Erfahrung) waren sich einig: PP schmeckt uns besser, als PB...

IMG_1682.JPG
IMG_1683.JPG
 

Anhänge

OP
OP
JochenKaki

JochenKaki

Fleischtycoon
So ist das mit den Geschmäckern ...:anstoޥn:
 

Smokerfuchs

Veganer
Sieht gut aus,
Die Aussage, dass es genau gleich ablauft kann ich nur unterstreichen. Habe mal beides gleichzeitig jeweils 3,5 Kilo auf der Weberkugel gemacht und die waren zeitgleich fertig nach 18h und beide lecker, der rest ist geschmackssache. Persönlich ziehe ich das PB vor.
 
Oben Unten