• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Selbstgemachte Räucherofen

Das mit dem Sackkarren Design ist richtig cool. :respekt:
Ich habe seit 3 Jahren eine super leichte mobile Version von Deinem :lach:, und die Türe ist da noch mehr verzogen aber Ergebnisse sind top.
Jetzt muss aber mal was besseres her.
Anhang anzeigen 2984684Anhang anzeigen 2984685Anhang anzeigen 2984686Anhang anzeigen 2984687
Ich hab's schon 2x mit Rasenmäherkartons, alten Ziegeln und Backblech gemacht. Im Vorjahr war es super, heuer zu feucht, da hat er nicht durchgehalten. Aber die Ergebnisse waren gut!
2021-11-07 15.19.41-1.jpg


2021-11-08 13.20.08-1.jpg


2022-11-24 14.52.18.jpg


2022-02-18 21.13.06.jpg


2022-02-18 21.13.36-1.jpg
 
Ich hab's schon 2x mit Rasenmäherkartons, alten Ziegeln und Backblech gemacht. Im Vorjahr war es super, heuer zu feucht, da hat er nicht durchgehalten. Aber die Ergebnisse waren gut!
Anhang anzeigen 3019030

Anhang anzeigen 3019031

Anhang anzeigen 3019033

Anhang anzeigen 3019041

Anhang anzeigen 3019042
Sehr schöne Ergebnisse - schaut sehr gut aus :thumb2:
Das mit dem Karton habe ich schon öfters gesehen.
Dem Fleisch und der Wurst ist es im Prinzip ja egal wo es hängt solange die Bedingungen halbwegs passen.;)
 
Sehr schöne Ergebnisse - schaut sehr gut aus :thumb2:
Das mit dem Karton habe ich schon öfters gesehen.
Dem Fleisch und der Wurst ist es im Prinzip ja egal wo es hängt solange die Bedingungen halbwegs passen.;)
Ich denke, du hast den gleichen Ofen wie ich!

2022-12-14 19.45.20.jpg
 
Gleiche Bauweise aber ich glaube deiner ist höher, meiner ist nur 80 hoch.
Bei meinem ist bei max.12 Forellen oder ca. 10 kg. Speck die Grenze erreicht.
Darum brauche ich ja irgendwann einen größeren. :-)
Meiner ist 120 cm. Werde mir im nächsten o übernächsten Sommer einen mauern! :-) Ansonsten bin ich für den Preis fast zufrieden.
 
Moin Räuchermännchen und -Weibchen…

Ich habe einen defekten Wärme-/Trockenschrank (Labor) abstauben können. Innenmaße: B/H/T 80x64x50cm, natürlich komplett Edelstahl, in den Wänden/Türen mit 5cm Dämmung, hinter den Fronttüren noch Glastüren. Er verfügt sogar über ein im Durchmesser 5cm Abluftrohr, das man mittels Klappe von vorne öffnen und schließen kann.
Laut Herstellerseite ist der bis 70Grad tauglich.

Meine Überlegung: kann man den nicht prima zum Räucherschrank für’s Kalträuchern umfunktionieren?
 

Anhänge

  • IMG_7181.jpeg
    IMG_7181.jpeg
    771,5 KB · Aufrufe: 15
  • IMG_7182.jpeg
    IMG_7182.jpeg
    801,6 KB · Aufrufe: 14
  • IMG_7184.jpeg
    IMG_7184.jpeg
    716,6 KB · Aufrufe: 15
  • IMG_7185.jpeg
    IMG_7185.jpeg
    823 KB · Aufrufe: 15
Zurück
Oben Unten