Ananas-Überraschung

Ein wunderbarer Nachtisch.

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Die Ananas wird längs halbiert, so dass an jeder Hälfte noch die Blätter daran bleiben.
  2. Das Fruchtfleisch mit einem Grapefruitmesser herauslösen (den Strunk entfernen) und in kleine Stücke schneiden.
  3. Die Orange schälen, in Stücke teilen und diese halbieren. Das Obst mischen, mit Grand Marnier beträufeln und im Kühlschrank etwa 1 Stunde ziehen lassen.
  4. Inzwischen das Eiweiß steif schlagen (Schneebesen oder Handmixer) und zum Schluss Puderzucker und Zitronensaft untermischen.
  5. Die Früchte mit dem Saft in die Ananashälften geben, das Eis darauf verteilen und mit dem Eischnee aus dem Spritzbeutel verzieren.
  6. Die Ananas dabei völlig bedecken. Im vorgeheizten Grillgerät möglichst weit oben grillen. bis sich die Schneespitzen hellbraun färben.