Auberginenröllchen

Leckere Röllchen!

 


Zutaten
  • Für die Soße
20 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Auberginen längs in 0,5 cm dicke Streifen schneiden und salzen. Nach 10 Minuten das Salz und die Flüssigkeit die sich gebildet hat, mit einem Küchentuch abtrocknen.
  2. Die Auberginen auf den Grill legen bis sie leicht angebräunt sind (geht auch in der Pfanne, dann mit ein wenig Öl anbraten).
  3. Auberginenscheiben mit Speck und Basilikum belegen und einrollen. Eine Mozzarellascheibe auf das Röllchen legen und mit einem Zahnstocher fixieren.
  4. Als Grundlage eine süßlich scharfe Tomatensoße dicklich einkochen. Mozzarellaröllchen auf der Soße anrichten und mit Basilikum garnieren. Das Gericht wird kalt gegessen.