Rezept - Bunte Spieße

Bunte Spieße

Einfache Spieße in vielen Farben.

 


Zutaten
  • FÜR DIE MARINADE
Normal

Anweisungen
  1. Alle Zutaten für die Marinade gut vermischen. Das Fleisch in 2-3 cm große Stücke schneiden, mit der Marinade bedecken, abdecken und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Die Gemüse mit kaltem Wasser waschen und mti Küchenkrepp trocken tupfen. Aubergine und Zucchini in etwa 3cm grosse Würfel schneiden. Tomate vierteln und entkernen, paprikaschote teilen, von Kernen und weissen Stellen befreien und in Stücke schneiden.
  3. Die Zwiebeln nur schälen. Nun das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und zusammen mit den vorbereiteten Gemüsestücken auf vier Grillspieße stecken.
  4. Die Spieße auf der vorgeheizten Grillplatte (falls der Abend nicht mehr so sommerlich ausfällt: auf der Grillpfanne) bei mittlerer Hitze 8-12 Min. grillen.
  5. Beim Wenden mit etwas Marinade bestreichen. Dazu schmeckt getoastetes Meterbrot und ein Salat.