Ochsenkotelett

Ein Ochsenkotelett ist lecker.

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Schneiden Sie das Kotelett am Knochen leicht ein. Reiben Sie es leicht mit Salz und frisch gemahlenem, schwarzen Pfeffer ein. Anschließend bepinseln Sie es rundum mit Öl. Lassen Sie es von jeder Seite 2 Minuten mit hoher Hitze grillen.
  2. Dann lassen Sie das Fleisch bei 160 Grad ziehen, bis eine Kerntemperatur von 56 Grad erreicht ist.
  3. Trennen Sie das Fleisch vom Knochen und schneiden Sie es in Streifen. Reichen Sie Meerrettichsoße und Kartoffeln, in der Alufolie gebacken, dazu.