Ossobuco

geschmorte Beinscheiben

 


Zutaten
150 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Die Beinscheiben mehlieren und in Olivenöl scharf anbraten.
  2. Karotten, Zwiebeln und Lauch klein schneiden. Beinscheiben aus dem Topf nehmen und das Gemüse darin anschwitzen.
  3. Mit Rotwein ablöschen. Dosentomaten, Tomatenmark zugeben und mit mit Salz,Pfeffer, Knoblauchpulver würzen.
  4. Dann noch die Beinscheiben und die Lorbeerblätter rein. Das Ganze circa. 2,5 Stunden im Dutch Oven schmoren lassen.
  5. Nach einer Stunde mal nachschauen ob noch genug Flüssigkeit da ist. Wenn nein, nach Bedarf Brühe zugeben.
Kommentare

Die Tasse Rotwein sollte eigentlich 1/4 Liter sein. - kamikatze