Scampispieß mit Knoblauchbutter

Normal
Zutaten
  • 2 Stk. Scampi frisch oder tiefgekühlt
  • 2 Sch. Frühstücksspeck
  • 2 EL Zitronen geachtelt
  • etwas Salz
  • etwas Weißer Pfeffer gemahlen

Scampis vom Spieß bringen Urlaubslaune.

Anweisungen
  • Die Scampi unter fließendem Wasser abwaschen und sehr gut abtropfen lassen.
  • Zusammen mit den zu Röllchen geformten Frühstückspeckscheiben und den geachtelten Zitronen auf Spiesse stecken.
  • Die Knoblauchbutter am Grillrand flüssig werden lassen, dabei darauf achten, dass sie nicht verbrennt!
  • Die Spiesse mit der Butter einstreichen und auf dem Grill in 6-8 Minuten grillen. Dabei ständig mit der Knoblauchbutter bestreichen.

Kategorien