Spare Ribs

In meinem Freundeskreis immer gerne gesehen: Spare Ribs aus dem schwarzen Minion mit einem Whisky-Finish in der Kugel.

 


Zutaten
180 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Rippchen von der Silberhaut befreien.
  2. Zucker, Paprikapulver, Salz, Pfeffer, scharfes Paprikapulver und oder Chilipulver mischen.
  3. Rippchen von beiden Seiten marinieren und mehrere Stunden, am besten über Nacht ziehen lassen.
  4. Marinierte Rippchen im Smoker offen 1-1.5h anräuchern. In den 47er Minion passen die 8 kg rein. Ich verwende hier 2 schwedische Topfdeckelhalter als Rippchenhalter.
  5. Nach dem Anräuchern jede Rippe mit etwas Apfelsaft begießen und in Alufolie einwickeln. So trocknen sie nicht zu sehr aus beim weiteren garen.
  6. Währenddessen Saft, Whisky, Worcestersauce, Honig, Chilipulver, Knoblauch zu einer feinen Sauce einköcheln.
  7. nach ca. 3-4h im Smoker die Rippchen auspacken, mit der Sauce einpinseln und bei direkter Hitze auf dem Grill noch den letzten Schliff geben.
  8. Ernten und genießen.