Ultra-Bacon-Burger

a.k.a. Bacon-Bomb-Patty-Burger a.k.a. Kalorienbombe a.k.a. SUPERLECKER

 


Zutaten
25 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Das Beef-Patty würzen mit einem Hauch Salz und etwas Pfeffer.
  2. Den Bacon zu einem "Teppich" knüpfen a lá "Bacon Bomb". Anschließend das gewürzte Beef-Patty damit ummanteln
  3. Während das Patty direkt angrillt, haben wir kurz Zeit um die Sauce anzumischen. BBQ-Sauce nach Wahl & Majo in gleichen Teilen vermengen & anschließend mit etwas Salz und Pfeffer verfeinern.
  4. Das Patty wenden & von der zweiten Seite kurz angrillen.
  5. Wenn das Patty von beiden Seiten etwas gebräunt ist, muss es zum garziehen in den indirekten Bereich des Grills gelegt werden. Der Bacon nimmt Farbe an, allerdings muss die Temperatur vom Beef-Patty per Einstichthermometer überwacht werden. Je nach persönlichem Gusto auf die gewünschte Kerntemperatur ziehen.
  6. Fast fertig! Schnell noch das Bun aufschneiden & die Schnittflächen etwas anrösten.
  7. Und ab damit - Zusammenbau! Zuerst das Bun, eine zarte Schicht Burger-Sauce, dann das herrlich fettig-schlotzige Patty, nochmals einen schönen Klecks Sauce & anschließend der Deckel.
  8. Guten Appetit!
Kommentare

Guuuute Sache! Evtl. einen Aquavit oder Magenbitter als Punkt 9 hinzufügen :) - JochenKaki