Weizenrisotto vegetarische Version

Wir haben von diesem Risotto eine Variation ohne Fleisch gekocht, eine lohnenswerte Alternative

 


Zutaten
60 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Die Zwiebeln und Knoblauch zugeben und glasig braten.
  2. Jetzt Karotten in den Topf geben. Alles gut umrühren und etwas ziehen lassen.
  3. Dann den Weizen zugeben und alles erneut gut vermengen. Der saugt jetzt von der Masse etwas Flüssigkeit weg.
  4. Schließlich das Wasser oder die Brühe zugeben und 20-30 Minuten köcheln lassen.
  5. Mit den Gewürzen nach Gusto abschmecken. Wenn man Wasser genommen hat, benötigt man mehr Gewürze. Gemüsebrühe ist hier vorteilhaft.
  6. Die saure Sahne (schwed. Gräddfil) wahlweise in den Topf rühren oder separat auf jeden Teller geben.
  7. Anm: Wir haben das Gericht in unserem Skepphult Topf gemacht. Der geplante Einsatz des Dutch-Ovens viel wegen plötzlich einsetzenden Regens buchstäblich ins Wasser. Immerhin war es in Guss zubereitet.