Rezept - Zwiebeln mit Rosmarin-Parmesan-Füllung uund Baconmantel

Zwiebeln mit Rosmarin-Parmesan-Füllung uund Baconmantel

Tolle Zwiebeln.

 


Zutaten
60 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Die Geilsten Zwiebeln der Welt - sie sind einfach klasse unsere Freunde Lieben sie, schmecken einfach riesig.
  2. Die geschälten Zwiebeln in reichlich Wasser kochen, bis das sie einigermaßen weich sind (ca 25min). Aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen. Mit einem scharfen Messer oben ca. 2,5cm von jeder Zwiebel abschneiden, diese Stücke beiseite legen.
  3. Entnehme auch vorsichtig einige inneren Ringe so erhalte ich dann große und kleinere Zwiebeln (können unten auch offen sein).
  4. Die Reststücke beiseite legen und mit den anderen fein hacken.
  5. Eine Pfanne erhitzen und etwas Olivenöl, Knoblauch (fein gehackt), die gehackten Zwiebeln und Rosmarin (ebenfalls fein gehackt) hineingeben.
  6. Etwas dünsten, Sahne zugeben, Pfanne vom Herd nehmen und den Parmesan einrühren.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. FERTIG
  8. Die Zwiebeln mit dem Bacon umwickeln (mit Zahnstocher oder einem angespitzten Rosmarinzweig feststecken) und die Masse einfüllen.
  9. Habe meisten mehr Masse als nötig und verteile sie dann noch um die Zwiebeln damit wir noch was fürs Brot haben (die Glasschale ist dann bei uns immer wie geleckt)!
  10. Grill indirekt ca.200°C max. 30 min.
  11. Meistens muss das bei mir schon früher raus!!!
  12. Klasse zum vorbereiten und schmecken wirklich zu allen Gerichten.
Kommentare

Gestern ausprobiert: superlecker !!!! Hinweis: das nächste mal werde ich die Zwiebeln vorher nicht in viel Wasser kochen, sondern dünsten, dann bleibt mehr von dem Zwiebelgeschmack erhalten.