• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der Brennstoff-Thread

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Hallo Leutz,

wie wärs mal damit alle Kohlen-, Briketts-, Brandbeschleunigerbeiträge hier zu sammeln?
Wenn admin es festklebt, dann findet man wenigstens auch alles wieder.

Was ist Holzkohle überhaupt und wie wird sie gemacht? Hier stehts:
http://de.wikipedia.org/wiki/Holzkohle

Erfahrungen mit verschiedenen Produkten gibts hier im Forum::

Vergleichstest Grillis und Grillcountry-Briketts
http://www.grillsportverein.de/foru...ies-vs-grill-coutry-von-plus-profagus.103920/

Grillcountry Holzkohle
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/brennstoff-grill-country-holzkohle-10kg-sack.92869/

Kohlen-Talk
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/holzkohle-briketts-2007.96088/

Talk zu Grillprofi-Briketts
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mal-wieder-die-kohle.99250/

Holzkohlebriketts von LIDL
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/holzkohlebriketts-lidl.93243/

Talk und Test Briketts ALDI vs. WEBER
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/aldi-sued.91619/

Und noch ein Kohlen-Talk
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/aldi-briketts.90183/

Kokoskohle von Kaiwag im Test
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/kokoskohle-von-kaiwag-im-test.97802/

Test Kokosbriketts von Hot Coconut
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/kokosbriketts-von-hot-coconut.93361/

Test Heat Beads vs. Hozkohle Briketts
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/heat-beads-vs-holzkohle-briketts.113679/

Test Maitre Grill Holzkohle
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/maitre-grill-holzkohle.106152/


Um Holz zum Smoken, Räuchern und auch Grillen geht es im

Wenn Ihr noch einen interessanen link findet, dann postet den doch bitte, ich nehm ihn dann hier oben mit rein.
:prost:
 

bratcaspar

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Sauber Thomas,

hoffe das wird auch genutzt.

Gruß aus dem eisigen Thüringen

Bodenfrost !
 

BBQ+Landbier

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Klasse ! Damit werden sich die immer gleichen Fragen hoffentlich reduzieren.
Einen "Gewinner " gibt es aber nicht, oder ?
 

Nocat

Grillkönig
R.I.P.
:-? Preis-Frage:
In meiner Bezugsquelle, V-Markt München, sah ich heute, daß die Grillabteilung
weggeräumt wird. Günstiger gibt es aber gar nix, von wegen % und so.

Grill-Holzkohle, Alsimac Super-glut
10 kg für 7,99 Eur
soll man da einen Wintervorrat anlegen?
Gruß Nocat :prost:

edit: Neuer Tread
 

bratcaspar

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Hat jemand mal die aktuellen Preise von der Lünebuger Restaurantkohle?
Wie sind die Cocos und Grillbriketts von denen? Bräucht malnen Vergleich.

Danke und Gruß Uwe
 
OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Habe mir zu dieser Sache folgendes überlegt:

Wie wäre es, wenn man hier einfach kurze Testberichte der zu Hause vorhandenen Kohlen sammeln würde, und zwar schön kurz und bündig, ohne viel Blabla. Zum Abschluss dann einfach eine Bewertung nach Schulnoten.
Ich weiß, ist sehr subjektiv, aber hilfreich.
Um zu demonstrieren was ich meine fange ich mit meinen Favoriten an.


Produkt: Grillcountry Grillkolzkohlebriketts 10 kg



Hersteller: Profagus

Optik und Haptik: glatte geschlossene Oberfläche, kissenförmig

Anbrennverhalten: gutes Anbrennen, im AZK nach 30 min durchgeglüht

Brennverhalten: brennt gleichmäßig ab, zerfällt nicht, gleichmäßige Aschebildung

Brenndauer: ca. 180 min

durchschnittlicher Ladenpreis: 8,-¤ für 10kg

bekannte Quelle(n): Metro, C+C, Penny-Markt

Note: 2+
 
OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
MrMogli schrieb:
Ja, kenn ich, Deinen Test.
Wenn Du den jetzt in die oben vorgeschlagene Form bringen würdest und hier reinstellst, und viele andere es Dir dann mit Ihren Kohlen gleichtun, dann entsteht hier nach und nach ein kleiner Kohlenalmanach und man muss nie wieder Mist kaufen.
Wär doch gut, oder???

Gruß
Thomas
 

MrMogli

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Zu Befehl du Bube,

Hier mein Test:

Produkt : Grill-Country Holzkohle 5Kg

Foto reiche ich noch nach - grad zu Dunkel

Hersteller : Profagus steht drauf - allerdings auch Made in Argentinien

Optik und Haptik : ca. 70% Stücke >5cm, der Rest "Kleinkram", versch. Formen

Anbrennverhalten : brennen gut an, rauchen zu Beginn mittel, neigen zu Funkenflug

Brennverhalten : brennen sehr heiß, helle Asche, wenig Aschebildung insgesamt

Brenndauer : ca. 120-160 Minuten

durchschnittlicher Ladenpreis : 3,89¤ für 5 Kg

bekannte Quelle(n) : Penny Markt

Note : 2

Anmerkungen : Ich werde noch einmal testen wegen dem Funkenflug und der Rauchbildung. Evtl. habe ich zuviel "Kleinkruscht" mit in den AZK geworfen.Ergebnis reiche ich hier nach.
 
OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
MrMogli, danke! :thumb1:
Mit gutem Vorbild voran.
Wie gesagt, wenn sich hier mal einige Tests gesammelt haben, dann weiß man auch was man kaufen kann und von was man besser die Finger lässt!

Gruß
Thomas
 
OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Produkt: Weber Grillbriquettes Premium



Hersteller: Weber

Optik und Haptik: poröse rauhe Oberfläche, kissenförmig

Anbrennverhalten: mittleres bis schlechtes Anbrennen, im AZK nach 50 min durchgeglüht

Brennverhalten: brennt ungleichmäßig ab, erlischt zum Teil von selbst, gelbe Aschebildung; wenns brennt, dann sehr heiß

Brenndauer: ca. 180 min (nur die, die nicht erloschen sind)

durchschnittlicher Ladenpreis: 6,-¤ für 3kg

bekannte Quelle(n): Dehner Gartencenter, diverse Baumärkte

Note: 5
 

Papa Mausbär

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
weschnitzbube schrieb:
Produkt: Weber Grillbriquettes Premium



Hersteller: Weber

Optik und Haptik: poröse rauhe Oberfläche, kissenförmig

Anbrennverhalten: mittleres bis schlechtes Anbrennen, im AZK nach 50 min durchgeglüht

Brennverhalten: brennt ungleichmäßig ab, erlischt zum Teil von selbst, gelbe Aschebildung

Brenndauer: ca. 180 min (nur die, die nicht erloschen sind)

durchschnittlicher Ladenpreis: 6,-¤ für 3kg

bekannte Quelle(n): Dehner Gartencenter

Note: 5
Sorry, bevor Jemand was falsches denkt.

Beim anbrennen kein Problem. Nach 20 Min. durchgelüht.

Noch keiner von selbst erloschen. ( Das mit der gelben Aschebildung spar ich mir. Wurde schon genug darüber gefachsimpelt. ;-) )

Brenndauer passt.

6 ¤ ???? frag mal bei Stocki nach.
 
OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Tja, da hammas, ist meine Erfahrung. Gelogen ist nix. Wenn Du bessere Erfahrungen gemacht hast mit den Weber Brekkies, dann freu Dich, mir gings leider GENAU so, wie ichs beschrieben habe.
Bin auch nicht der einzige.
Guck mal hier http://www.grillsportverein.de/forum/threads/geburtstags-vergrillung.107889/
Genau so gings mir auch.
Edit sagt: Ach so, der Preis, kann nur das sagen was mir bekannt ist. Gehts billiger isses um so besser.
Und: Aschebildung: ist nur ne Beschreibung wie es aussieht, keine Qualitätsbeurteilung und gelb ist gelb und nicht grau, und grün schon gar nicht :lol:

Gruß
Thomas
 
OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Wie gesagt, ist meine Erfahrung. Wenns Deiner Meinung nach besser ist, dann schreibe eine neue Beurteilung, das ist der Sinn dieses Threads.
Freue mich über jeden neuen Test, der die Erfahrungssammlung anwachsen lässt. Umso einfacher ist es sich das passende Produkt rauszusuchen.

BTW: bei meinen anderen Kohlen hatte ich noch nie Probleme, da ist die Qualität komischerweise konstant gut ... Oder ich hatte von der selben Palette gekauft wie Thomstone aus dem zitierten Thread ... :roll:

Gruß
Thomas
 

Papa Mausbär

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
:-? könnte man die Temp. mit einbringen?
Nur wie? Ein Ermittlung festlegen wäre auch gut.
Wie wärs mit einer best. Anzahl von Breckies im AZK?
 
Oben Unten