• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Fischsuppe und Verwertung der Reste...

DarkRoast

Simplicissimus
5+ Jahre im GSV
Am Wochenende soll es gebratene Forellen bzw. Saiblinge also habe ich gestern bei unserem Fischzüchter des Vertrauens eine Bestellung aufgegeben. Heute habe ich unsere bestellten Fischerl abgeholt.

Seit dieser Woche (wg. Lockdown Vs. 2.0 bei uns) gibt es kontaktlosen Verkauf auf Vertrauensbasis, die bestellte Ware wird in einer Kühlbox (mit Akkus) zur Abholung hinterlegt, es wird gebeten das Geld dort einzulegen und es ist Wechselgeld dabei.

Die Fische kommen immer ganz frisch aus dem Teich, heute waren sie noch nicht einmal in der Totenstarre...
full



Für den großen habe ich mir eine besondere Verwendung ausgedacht, nämlich Fischsuppe. ;)

Dazu wird der Fisch ein wenig "pariert"...
full



Der Kopf ist natürlich das beste Stück, der ist auch schnell abgetrennt und kommt gleich in den Topf zu einer Zwiebel, Karottenstücken und etwas Olivenöl und das alles darf dort ein kleines bißchen Farbe nehmen...
full
.


Das Fleisch an der Wirbelsäule ist ebenfalls köstlich und wird als nächstes herausgetrennt...
full



Dazu kommen noch kleinere Abschnitte wie Flossenmuskel, etc. Dann wird aufgegossen und es kommen noch Knoblauch, Staudensellerie, weitere Karottenstücke, sowie etwas Ingwer und Koji dazu...
full



Das Ganze darf dann noch eine Zeit lang simmern...
full



und dann kann schon angerichtet werden...
full



Mahlzeit!
full



Und Danke für's Reinschauen,
herzlichst Walter
 
OP
OP
DarkRoast

DarkRoast

Simplicissimus
5+ Jahre im GSV
Ach ja, fast hätte ich es vergessen! :D


Es wäre natürlich schade die restlichen Parüren wegzuwerfen, also hab ich mir dafür auch noch was einfallen lassen: Salz, Rohrohrzucker, ein paar zerstoßene Wacholderbeeren und Orangenzesten draufgeben und die Stücke kalt stellen...
full



Ich denke die werde ich übermorgen räuchern...
:D :D :D
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Hallo Walter,

Ein ganz toller Fisch Thread - vom Kopf bis zur Flosse, hervorragend!
 
OP
OP
DarkRoast

DarkRoast

Simplicissimus
5+ Jahre im GSV
Ein ganz toller Fisch Thread - vom Kopf bis zur Flosse, hervorragend!
Dankeschön, Thorsten & Daniel! :sun:

Danke, Volker! :sun:
Ich bin mittlerweile soweit, dass ich mir die Premium Lions rausputze.
Bauch und Rückenfett wird komplett wegpariert...so verfahre ich auch bei Seefisch....
Ich bin da immer ein bißchen hin- und hergerissen. Bei den Fischen, die ich ganz frisch aus dem Teich bekomme, mache ich es eher nicht, sondern pariere erst vor dem Vakuumieren (und nasche die gut eßbaren Teile selbst). Bei Lachs und Meeresfischen mache ich es wie du...
 
OP
OP
DarkRoast

DarkRoast

Simplicissimus
5+ Jahre im GSV
die Fische sind (für uns leider nur optisch) ein Hochgenuss, in allen gezeigten Varianten :respekt:
Herzlichen Dank, Peter! :sun:

hier hab ich dann schon etwas geschmunzelt :thumb2:
Ja, ich habe es diesmal absichtlich verkehrt herum aufgezogen. :D

Viele werfen ja die Abschnitte beim Filettieren einfach weg, bei uns wird daraus eigentlich immer eine Fischsuppe und/oder Fischfond gemacht. Da wollte ich ein bißchen missionarisch tätig werden... ;)
 
OP
OP
DarkRoast

DarkRoast

Simplicissimus
5+ Jahre im GSV
habe bisher erst einmal Bier gebraut, wird also mal wieder Zeit...
Gib dir einen Ruck, Diddi, du wirst es nicht bereuen... :)

Ich hatte dazwischen ein fast ein halbes Jahr lang nichts gebraut, aber jetzt läuft es wieder - beim Brauen und das Bier :D - und ich bin sehr froh darüber!

Servus
Walter
 

5E8A5T14N

KEGgstremist & Pizza-Prediger & Radler-Sommelier
Supporter
★ GSV-Award ★
Quoting-Queen
Salut Walter,

erst jetzt gesehen!
respekt 😊
Sehr feines Süppchen. 👌
Und der Rest erst 🤩
 
Oben Unten