• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Irish Guinness Beef Stew oder: Eintopf auf Irisch

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
Egal was ich koche, es wird immer Eintopf... :eek:

...heute war's allerdings mit Absicht! :D

Ich mach es kurz und lasse die Bilder sprechen.

Ein Stück Rindfleisch von 2016 aus dem ewigen Eis befreit, sinnigerweise hatte ich "BBQ" draufgeschrieben... :rolleyes:, etwas vom guten selbstgeräucherten Bauchspeck, Zwiebel, Erdäpfel, Knofl, Habanero & Kräuter aus dem Garten, Spitzpaprika und Karotten selbstgekauft.

Die wichtigste Zutat dabei: Ein Viererpack Guinness ... mindestens! :D
IMG_2862.jpg

(das Astrattu und der Rotwein haben's nicht auf's Bild geschafft und die zwei "Geheimzutaten" auch nicht)

Als erstes ein gepflegtes Glas Guinness einschenken, dafür braucht man genau eineinhalb Dosen. Dann Speck und Zwiebel anrösten:
IMG_2864.jpg

und beiseite geben.


Dann das Fleisch...
IMG_2866.jpg



Speck und Zwiebel wieder dazu, mit dem Rotwein ablöschen, kurz reduzieren. Dann die restlichen Zutaten - außer den Kräutern - dazugeben und mit der verbliebenen halben Guinness Dose aufgießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und kurz köcheln lassen.
IMG_2869.jpg



Wenn die Würzung stimmig ist, das Astrattu und die Gartenkräuter (ich habe Petersilie, Staudensellerie, Majoran, Oregano, Rosmarin und Zwergthymian genommen) dazugeben, und mit einer weiteren halben Dose Guinness aufgießen. Kochen macht übrigens einigermaßen durstig...
IMG_2871.jpg



Den Deckel draufgeben, die verbliebenen eineinhalb Dosen Guinness gepflegt einschenken und ca. eineinhalb Stunden warten. Gegebenenfalls für Getränkenachschub sorgen.

Dann ist es soweit ... Essenszeit:
IMG_2875.jpg


IMG_2878.jpg


Getränkemäßig paßt zu diesem Gericht am besten ein...






















anderes Bier! :grin:
IMG_2882.jpg


Danke für's Reinschauen und ein schönes Wochenende wünscht

herzlichst
Walter
 

Anhänge

  • IMG_2862.jpg
    IMG_2862.jpg
    257,7 KB · Aufrufe: 670
  • IMG_2864.jpg
    IMG_2864.jpg
    282,3 KB · Aufrufe: 660
  • IMG_2866.jpg
    IMG_2866.jpg
    306,8 KB · Aufrufe: 645
  • IMG_2869.jpg
    IMG_2869.jpg
    301,1 KB · Aufrufe: 647
  • IMG_2871.jpg
    IMG_2871.jpg
    336,9 KB · Aufrufe: 644
  • IMG_2875.jpg
    IMG_2875.jpg
    395,6 KB · Aufrufe: 656
  • IMG_2878.jpg
    IMG_2878.jpg
    245,4 KB · Aufrufe: 655
  • IMG_2882.jpg
    IMG_2882.jpg
    166,8 KB · Aufrufe: 646

ElBertho

Recycling-König
5+ Jahre im GSV
Und dann fällt das Essen besoffen vom Teller. Jetzt stellt sich mir die Frage: Wer leckt es auf?
@DarkRoast, sieht aber sehr lecker aus. Fazit Bier kann man auch essen.
Gruß ElBertho
 

Plumber

Alteisen-Spediteur & best Buddy
Jo gefällt mir hätte ich gern probiert ....:cook:
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Warum höre ich wiedermal meine DOs rufen? ...

Genau wegen sowas. ;)

Gruß
Peter
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
Servus Walter

ein genialer Eintopf. Gefällt mir richtig gut.

Beim Viererpack bin ich erst ein wenig stutzig geworden, aber Du hast ja die Aufteilung dann erklärt :prost2:

Klasse :daumenzwinker:
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Super gedopft :thumb2:
Das Ergebnis schaut fantastisch aus.
Kommt auf die Liste. Danke dir :thumb2:
 
OP
OP
DarkRoast

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ganz herzlichen Dank für all die freundlichen Kommentare! :sun:

-----
Warum höre ich wiedermal meine DOs rufen? ...
Ja so ging's mir auch schon eine Zeit lang! Gestern war's dann so laut, daß ich nicht länger weghören konnte. :D

Beim Viererpack bin ich erst ein wenig stutzig geworden, ...
Und ich konnte mir nie erklären warum man ausgerechnet eineinhalb Dosen bzw. Flaschen braucht um ein Original-Guinness Glas zu füllen. Seit gestern weiß ich's! ;-)

-----

Cheers
Walter

:prost:
 

Slicer

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
mega … was sind die Geheimzutaten ?? Bier ?? :o
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Walter,

ein schöner EinDOpf :mosh:

Da hätte ich gerne von probiert
happa.gif

:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 506
OP
OP
DarkRoast

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
Anfängerfrage: Mit welcher Temperatur lief der Gasi?
Beim Anbraten beide Brenner unter dem Dopf Vollgas (der Dopf steht dabei direkt knapp über den Flammen zwischen den Flavour-Bars; man sieht's auf dem Bild), dann ein Weilchen beide Flammen auf mittel (bis die Flüssigkeit zu sieden beginnt) und danach nur eine Flamme ganz klein zum fertig köcheln...
 
Oben Unten