• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
Rezepterechner V1.7.1

Rezepterechner V1.7.1 Rubrechner V 1.7.1

ganther4047

Militanter Veganer
Hallo Brick,

ich weiss, daß Du dieses Programm bereits vor einer ganzen Weile erstellt hast und hier zur Verfügung stellst, dennoch möchte ich hier etwas anmerken.

Man sagte mir nun erst vor ein paar Tagen, daß es Dein Programm gibt - es sieht soweit recht gut aus und scheint auch recht flexibel für eigene Neueinträge zu sein.

Was mich nun allerdings etwas ärgert ist, daß Du Dir wohl Rezepte aus meinem excelbasierten BBQ-Rub-Mischungsrechner, der per Facebook-BBQ-Gruppen verteilt wurde, entnommen hast. Das ist an und für sich nicht schlimm, obwohl ich für diese Rezepte zur weiteren Veröffentlichung bei den jeweiligen "Autoren" um Erlaubniss gebeten habe (außer bei den Rezepten aus BBQ-Büchern) - was mich aber sehr nervt ist, daß Du auch noch sämtliche Rub-Beschreibungen 1 zu 1 aus diesem Rechner genommen hast, ohne wenigstens einmal zu fragen, da ich diese selber geschrieben habe (z.T. nach einem Test des jeweiligen Rubs), bzw. die Quelle, also in dem Fall meinen Mischungsrechner, zu nennen.

Seit dem ich im WWW unterwegs bin, beachte ich, wie viele andere auch, gewisse ungeschriebene "Regeln" oder "Gesetze", die ein gewisses faires Verhalten untereinander beinhalten ... kurzum, Du scheinst diese Regeln entweder nicht zu kennen, oder Du ignorierst sie einfach ...

schade ...

bis denne
Frank Günther (so auch bei Facebook zu finden - für den Fall einer gewünschten Kontaktaufnahme)
 
OP
OP
Brick

Brick

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi @ganther4047

da geb ich dir recht.. Ich hab .. dachte ich zumindest am Anfang mal gefragt, ob ich die Rezepte aus der Excel verwenden kann.. ich müsste jetzt nachkucken, wenn ich da gefragt hab.
Jedenfalls bin ich da offensichtlich nicht an dich, als "Urheber" gekommen. Das tut mir leid.. Ich hab auch sicherlich mal irgendwo erwähnt, wenn es genau zu so einem Fall kommen
sollte, möge man sich bitte an mich wenden und ich ändere das.
Ich bin da wohl leichtgläubig davon ausgegangen das nennen der Urheber in den Credits würde reichen und die Rubbeschreibung kam auch von dieser Stelle. Deswegen hab ich keinen weitere Person benannt.
Also.. Bitte nicht böse sein, es war nicht mit böser Absicht. Wenn du willst entferne ich den Rubrechner aus den Ressourcen..

Alternativ steh ich auch offen die Rezepte anzupassen, gern auch dich als Urheber, bzw. Verfasser aufzunehmen. Das überlass ich ganz dir.

P.S. bitte nicht per Facebook.. gern hier per PN :)
seh grad.. PN geht noch nicht...
FB.. bist du der mit den 5 mal gleichen Fotos ?

EDIT:
hab etwas gesucht.. ich hab die Idee aus diesem Thread:
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/rubs-mischungsrechner.259093/

und hier hab ich auch die Excel her.. mit folgenden Verweisen:
"Erstmal Dank an den Erbauer des Rechners wer immer er sei"
"Dieser Rechner ist im Web frei erhältlich und darf von jeden der mag benutzt werden"

Hier war für mich kein Bezug auf dich zu finden... Hierzu wäre es schick gewesen dich evlt im "Imperssum" einzutragen..
dann hätte man da auch nachfragen können.

Im weiteren Verlauf des Threads auch meine Gedanken zum Urheberrecht.. also mir zu unterstellen das ich
das "ignoriere" ist hier nicht ganz richtig. !


Gruß Martin
 

ganther4047

Militanter Veganer
Hi Martin,

OK, in diesem Fall entschuldige ich mich, meine Wortwahl war hier wohl etwas ... sagen wir mal ungünstig.

Daß der Mischungsrechner frei erhältlich und frei benutzbar ist, stimmt auch.

Im Impressum hatte ich in den ersten Versionen eine Zeile mit einer eMail-Adresse stehen, die ich dann aber aufgrund diverser unschöner Vorkommnisse wieder rausgenommen habe, womit Du wieder recht hast, daß Du mich bei aller Mühe garnicht hättest erreichen können.

Vielleicht war ich heute Morgen auch einfach nur zu sehr auf der Arbeit genervt und habe deshalb diesen Post etwas anderes geschrieben, als ich es normalerweise tue.

Da nur einige der Rezepte von mir und meinen Kollegen aus der Nieveringer BBQ-Crew sind und die Quellenangaben in den Beschreibungen drin stehen, sollte das eigentlich klargehen.

Um es nochmals zu sagen - SORRY falls ich mich im Ton vergriffen habe und lass Deinen Rub-Rechner ruhig drin, denn er hilft hier ja auch u.U. einigen Grillern ein leckeres Ergebniss am Grill zu bekommen. :)

Auf FaceBook hab ich übrigens die schottische Flagge als Profilbild.


bis denne
Frank
 

ganther4047

Militanter Veganer
Hi Martin,
das wäre mehr als OK für mich.
Da ich nicht sehr oft hier im Forum bin, würde ich mich freuen, wenn Du mir irgendwie die Info zukommen lassen könntest, sobald die neue Version da ist.
DANKE

bis denne
Frank Günther
 

norre

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo Martin,
ich hätte da eine Frage zum Rubrechner.
Wie stelle ich es an um bei der Mengenangabe 1/2 einzugeben z.B. Zitrone:1/2:Stk.

Gruß
Norre
 
OP
OP
Brick

Brick

Grillkönig
5+ Jahre im GSV

baraq

Veganer
5+ Jahre im GSV
Wenn es auch später kommt, habe es jetzt erst entdeckt.
Danke für das Tool/ Programm
Rezepte und einfach und unkompliziert verwenden!
Hatte mir diese seither in eine Excel getippt.
 
OP
OP
Brick

Brick

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Brick aktualisierte Rubrechner mit einem neuen Eintrag:

Rezepterechner

Wieder mal ein kleines Update

auch wenn ich dachte mir fällt zu dem Programm nichts mehr ein, ist doch noch ein bisschen was dazu gekommen.

In V1.7.1 ist es jetzt möglich mehrere Ordner für verschiedene Rezepte zu verwenden. Das hat den Vorteil das man dadurch nicht mehr nur auf Rubs eingeschränkt ist, sondern man kann jetzt beliebige Rezepte verwalten.

Anhang anzeigen 1625308

Der Aufbau ist recht simpel gehalten. Jeder Ordner der im "Rezepteordner" des Rubrechners liegt wird...
Weitere Informationen zur Aktualisierung...
 
G

Gast-dxrJao

Guest
@Brick : Habe Dir ein Bier spendiert! Noch eine Frage, hast Du das in Access programmiert?
Tolles Teil, werde mal schauen, was ich damit alles einsortieren kann.
Danke sehr!:D
Danke auch an @ganther4047 für etliche Grundlagen des Programmes!
 
OP
OP
Brick

Brick

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi @
habs gerade gesehen .. danke dafür :)

Nein.. kein Access.. die Skriptsprache nennt sich "Autoit"... ist eigentlich zur Automation für Windows gedacht,
kann aber deutlich mehr.. Hab mir das mal für die Arbeit angeeignet um bestimmte Prozesse zu automatisieren...
Und wenn man mal Zeit hat kommt sowas dabei raus :)

Gruß und Prost... Martin
 
G

Gast-dxrJao

Guest
Hallo Martin,
oh je, bin doch schon etwas raus, von "Autoit" habe ich noch nichts gehört.
Ich habe erfolgreich ein Rezept eingegeben, aber nichts gefunden, wie ich es ändern kann. Das Schreiben und die Datenbankaktualisierung hat gut geklappt, dann habe ich es ebenso erfolgreich gelöscht. Habe bei der Erstellung den Rezeptnamen eingegeben, hat bei Aufruf des Prg.'s selbst die DB upgedated. Habe nun das Rezept mit 0-Eintrag. Habe noch ein zwei Fragen, kommen später. Kann ich selbst bei den Mengenangaben bzw. bei den hinterlegten Gewürzen eigene hinterlegen?
Auf jeden Fall vielen Dank für das schöne Progrämmchen.
 
OP
OP
Brick

Brick

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Also da is eigentlich keine DB dahinter.. alles wird in txt Dateien angelegt... (Sieh dir mal die einzelnen Dateien im Rezept Ordner an).. damals da so angefangen, weil ich
dachte das könnte dann jeder selber erstellen (und muss nicht in irgend einer DB rumpfuschen)... aktuell würd ich das eher auch mit einer DB machen,
wobei Autoit da nicht sonderlich gut geeignet wäre... das kommt damit nicht sooooo gut klar.. aber mal schauen, evlt. in Version 2.0 :)

Da kommen wir auch schon auf deine Rezepte.. wenn du was ändern willst, geht es am einfachsten du suchst dir das Rezept aus und öffnest es mit dem
Editor...

Mengenangaben bzw. Gewürze kannst du Editieren... entweder die beiden Dateien "einheiten.ini und zutaten.ini" oder im Programm unter Rezept
erstellen dort im Menü
Bereichrez4.png


Gruß Martin
 

Anhänge

Spindel

Veganer
5+ Jahre im GSV
Beim Ausführen von "Rezepteerstellen.exe" gibt Avira eine Viruswarnung aus (HEU/APC (Cloud)) und verschiebt die Datei in Quarantäne.
Gruß
Spindel
 
G

Gast-dxrJao

Guest
@Brick : danke, werde ich mal alles probieren. Ja, dass es *.txt-Dateien sind, habe ich gleich gesehen, aber nicht im Menü nachgesehen oder diese gleich editiert. So, bei Gelegenheit alles noch mal von vorne.
 
G

Gast-dxrJao

Guest
Ich habe mal ein paar Rezepte eingepflegt. Habe auch neue Ordner angelegt. Die lassen sich leider nicht unter "Eigene" einfügen. Aber auf der selben Ebene wie der Ordner "Eigene" klappt es. Allerdings müssen die Rezepte dann händisch in den neuen Ordner kopiert werden oder habe ich da etwas übersehen? Drucken werde ich die nächsten Tage probieren.
 
Oben Unten