• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weißwürste "Münchner Art“

micha82

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Servus zusammen :)
Nachdem ich nun einiges hier im Forum gelernt habe, ist es mal an der Zeit mich
mit einem kleinen Beitrag zu „revanchieren“. Entschuldigt die Fotoqualität, die
kommen vom Smartphone.:rolleyes:

Wir wursten nun ca. 3.5 Jahre selbst, es begann alles mit dem Kauf einer
Küchenmaschine, bei der ein Fleischwolf dabei war. So kam es dann eben dass
wir mal Bratwurst hergestellt haben, und dieses Hobby hat sich dann nach und
nach weiterentwickelt.

Letzten Samstag ging es zum Besuch eines Arbeitskollegen nach München, ich hatte
den Vorschlag selbstgemachte Weißwürste für einen guten Start in den Tag
mitzubringen
:essen::

Vorab ein RIESENDANKE an @Spiccy, für das Einstellen des Rezeptes – die
Weißwürste schmecken wirklich prima. Die Rezeptur habe ich schon mehrfach
genutzt, war mit der Konsistenz aber noch nie so ganz 100%ig zufrieden –
diesmal war es soweit, Geschmack und Konsistenz, für uns, wunderbar. :gratuliere:

Rezept Spiccy
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/weisswuerste-einfache-variante.176078/

Folgende Zusammenstellung habe ich verwendet:
35% Kalbfleisch mager
10% Schweinefleisch (halb Bauch, halb mageres)
25% Speck
25% Eis
5% Schwarten

Um der Dehydratation vorzubeugen...:)
IMG_20180824_155955.jpg


Die Schwarten wurden weichgekocht und anschließend gekühlt und gewolft.
IMG_20180824_101157_1.jpg


Das Fleisch wurde gewolft, hier das Kalbfleisch.
IMG_20180824_132321.jpg


Gekuttert wird mit dem BKK9VA (habe ich mir letztes Jahr zur Hochzeit gegönnt :gratuliere:
), für kleinere Mengen steht noch eine Philipps Maschine HR7778 zur Verfügung,
die ich mal günstig in den Kleinanzeigen entdeckt habe.

Magerfleisch ankuttern mit Salz und KHM, Portion Eis dazu, weiterkuttern, Speck
und Gewürze rein, Eis rein und weiterkuttern, kurz vor Ende noch die Schwarten
sowie Petersilie unterkuttern.
Temperatur Check kurz bevor die Schwarten und Petersilie dazukam.
IMG_20180824_160428.jpg


Fertiges Brät – macht kurz Pause im Kühlschrank.
IMG_20180824_161535.jpg


Abgefüllt wurde in 26/28 Därme mit dem Füller von Beeketal.
IMG_20180824_164250.jpg


Anschließend wurde abgedreht und dann bei 72 Grad knapp 30 Min gebrüht. Hier
noch die rohen Würste.
IMG_20180824_165826.jpg

IMG_20180824_165842.jpg


Die fertigen Weißwürste, Anschnitt:
IMG_20180824_173612.jpg

IMG_20180824_173629.jpg


Nochmals vielen Dank für die Rezeptur, auch meinem Kollegen samt Frau haben
diese Würste hervorragend geschmeckt, sie haben sich riesig gefreut dass ich
noch etwas zum einfrieren mitgebracht habe. :D:D

Vielen Dank fürs Lesen, beim nächsten Mal gibt es dann auch bessere Fotos
:whip:

VG
Micha
 

Anhänge

schweinemami

Wichtelbeauftragte & Zaunkönigin
5+ Jahre im GSV
Ich kenn das aber auch nur mit Schwarten. Warum?? Keine Ahnung - steht so im Rezept :-)
 
OP
OP
micha82

micha82

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
warum um alles in der Welt drehst du da Schwarten rein?
Es steht tatsächlich so im "Original" Rezept drin, ja ich habe beide Varianten mal getestet - ich meine dass die mit Schwarte besser sind :-) Werde jetzt aber bei dem Rezept so bleiben :D Auch beim Metzger sieht man noch die kleinen weißen Schwartenstückchen drin, ich finde das passt so :thumb2:

Edit: Des Öfteren gelesen dass diese dadurch fluffiger werden, und man u. a. die Konsistenz damit steuert.
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
warum um alles in der Welt drehst du da Schwarten rein?
Weil das sonst eine Konsistenz wie Müsli ohne Milch bekommt.

Das kann ich Dir aus eigener Erfahrung sagen.
Du kannst die Schwarten auch nicht durch grünen Speck ersetzen.
Da muss gekochte Schwarte rein, sonst wird es strohig.

@TO

Sehr schöne Weiße habt ihr da gewurstet. Gefällt mir sehr gut.
 

deraaf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gefällt mir sehr gut! Dein BKK9VA kann scheinbar mehr als mein Vorgänger....
 
OP
OP
micha82

micha82

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Danke schön! :-)

@deraaf ja bin sehr zufrieden, er macht 3kg Brät auf einmal, ist gut sauber zumachen - das Messer lässt sich auseinander schrauben dafür. Für kleinere Mengen nehme ich die erwähnte Philipps Maschine (1-1,2 kg).
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Micha,

schöne Verwurstung :thumb2:

:prost:
 

Datschi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Totes Fleisch

Grillkönig
Weisswürste nach München gebracht!:D
Sehen Klasse aus!!

Gruß Jens
 

waldwuser

zini
10+ Jahre im GSV
Sehr schöne Weiße! Und Glück hatest du gestern auch noch, dein Bier wäre nämlich heute abgelaufen!
 
OP
OP
micha82

micha82

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Besten Dank! :prost:

@Totes Fleisch Ja hört sich grotesk an, aber sie kamen mega an - und war auch die richtige Grundlage für unser danach beginnendes, ehm, "Kulturprogramm" :beer2::D

@waldwuser Die Verwurstung war letzten Freitag, also noch genug Puffer :D:D:D ;)
 

LGresch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Lecker.
Die sehen wirklich gut aus. Grüße
 

miaschmeckts

Bundesgrillminister
das schaut super aus.fehlt nur noch der händlmaier senf :D
irgendwann werd ich das auch in angriff nehmen. equipment bis auf nen wurstfüller wär ja vorhanden. und fürn erstversuch tuts der beeketal fleischwolf zum abfüllen wohl auch.
 
Oben Unten