• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wird Pulled Pork bei niedrigtemperatur trocken?

Poti

Militanter Veganer
Guten Tag zusammen,


Ich habe heute über Nacht (-10 Grad) ein Pulled Pork in meinem Watersmoker gegrillt.
Da es so kalt war habe ich zu manchen Zeiten den Grill nicht über 90 Grad bekommen.
Ist das für das Fleisch schlimm? Wird es dadurch trocken oder ist das nur bei zu hohen Temperaturen?

Vielen Dank im voraus

Gruß Peter
 
OP
OP
P

Poti

Militanter Veganer
Super vielen Dank für die schnelle Antwort.

Es steht da zwischen 100 und 130, aber es wird dann denke ich egal sein mit 90 Grad oder?
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Naja .... soooo piepegal ist es dann doch nicht.

ÜBER 135°-140° sollte die GT dann doch nicht abhauen. Zumindest nicht längerfrsitig.

Aber drunter ist wirklich piepegal.

Dauert dann halt nur länger.

Was ja auch iwie logisch ist, oder ?
 

pellinger

Dramaqueen
Supporter
Hat es denn geschmeckt?

Naja .... soooo piepegal ist es dann doch nicht.

ÜBER 135°-140° sollte die GT dann doch nicht abhauen. Zumindest nicht längerfrsitig.

Aber drunter ist wirklich piepegal.

Dauert dann halt nur länger.

Was ja auch iwie logisch ist, oder ?

Ging ja um 90 grad und das ist egal, recht hast du allerdings mit mehr als 130 grad, dann wird es eine trockene Angelegenheit.

PP war trotz der ca 2,5 Stunden 90 grad (war eingeschlafen ) Und der dadurch etwas längeren Garzeit saftig und lecker.
 

JochenKaki

Landesgrillminister
Als mir noch nicht klar war, dass es unter anderem auch piepegal ist, wenn das PP laaange vor der Zeit fertig ist und man es 1A warmhalten oder wieder aufwärmen kann, habe ich es mal über viele Stunden bei 80°C im BO geparkt, damit es nicht zu schnell fertig ist und weil es mir zu mühsam war, den Grill bei so niedriger Temperatur zu halten. Völlig unnötig, wie mir jetzt klar ist. Tat dem Ergebnis aber keinen Abbruch.
 

Martinl

Militanter Veganer
Mir ist es heute ähnlich gegangen...gestern von 20:00 bis 24:00 konstant auf 110 Grad und heute um 08:00 war er auf 55 Grad mit Cocos Grillketts. Als nächstes werde ich die Profagus Briketts Testen. Pulled Pork war trotzdem mega Geil und Saftig!! Wir hatten aber ca. -20 Grad :)
 
OP
OP
P

Poti

Militanter Veganer
Ja ich bin noch dran habe jetzt eine kerntemperatur von 83 Grad werde es bei 85 Grad runter tun.
Ich hatte am Anfang auch die koko von mc Brikett und nachher habe ich noch die greekfire draufgeschmissen da die koko zu neige gingen.
Resultat ist auf jeden Fall halten die greekfire bei den Temperaturen viel länger!!!!
Das Fleisch ist jetzt knapp 24h drauf und die 95 Grad noch lange nicht in Sicht.
Haben aber alle Hunger deswegen bei 85grad ist Feierabend;) ich hoffe es schmeckt vielen Dank für eure schnellen Antworten
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Wasser verbraucht unglaublich Energie. Bei diesen Temperaturen würde ich darauf verzichten.
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
eine leere Wasserschale würd ich nur in einen leeren Grill tun ...
Eine Schale oder Schutzplatte soll lediglich vermeiden dass herab tropfendes Fett verbrennt.
Würde ich im UDS auch so nutzen.
Wenn bei -5 Grad die ganze Nacht Wasser kochen muss braucht das sehr viel Energie.
Letztlich regelt die Luftzufuhr die Verbrennung.
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
die ganze Nacht Wasser kochen muss braucht das sehr viel Energie
du musst es nicht kochen, nur auf Temperatur halten, wenn du ... .wie bereits oben erwähnt, schon kochendes Wasser einfüllst...
:_denken1:
 
Oben Unten