Rezept - Gegrillter Schweinenacken

Gegrillter Schweinenacken

Ein gut gemachter Schweinenacken vom Spieß ist der Knaller. Oder auch aus dem Grillkorb und warum nicht im Holzbackofen.

 


Zutaten

Anweisungen
  1. Den Schweinenacken auf den Drehspieß stecken und gut befestigen, damit er das Gleichgewicht hält.
  2. Unter ständigem Drehen 1 1/2 Stunden grillen. (160 Grad)
  3. Öl, Bier, Senf, Meerrettich, Pfeffer, Paprika und Tabasco verrühren.
  4. Zwiebel schälen und reiben. Knoblauchzehen schälen und mit etwas Salz zerdrücken. Beides unter die Würzmischung rühren.
  5. Damit den Schweinenacken nach 1 Stunde öfters bestreichen.
  6. Den fertigen Schweinenacken vom Spieß nehmen, in Scheiben schneiden und salzen.
  7. Dazu Grilltomaten, gemischter Salat und Bauernbrot.