Grillspaß mit Geflügel

Geflügelgrillen macht Laune!

 


Zutaten

Anweisungen
  1. Geflügelfleisch unter kaltem Wasser abbrausen, trockentupfen und mit Öl bepinseln. Putenschnitzel und Hähnchenbrüstchen salzen und pfeffern. Poulardenschenkel salzen und mit Rosmarin oder Petersilie bestreuen.
  2. Hähnchenkeulen und Hähnchenflügel kräftig mit Salz, Pfeffer, Curry- und Paprikapulver würzen.
  3. Alle Teile 10-15 Minuten unter Wenden grillen. Dazu schmecken gegrillte Tomaten.