Lammkeule aus dem Dutch-Oven vom Salzwiesenlamm

Dieses war die beste Lammkeule, die wir je zubereitet haben.

 


Zutaten
180 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Die Lammkeule waschen und mit den Gewürzen rundherum einreiben.
  2. Den Knoblauch auf dem Fleisch verteilen.
  3. Dann das Fleisch für eine Nacht vakuumieren.
  4. Am kommenden Tag aus der Tüte nehmen und im heißen Dutch Oven anbraten. Wir haben den Oven auf unseren Gasherd gestellt und dort angebraten. Die Kohlen wurden parallel im Garten heiß.
  5. Das Fleisch herausnehmen und das Gemüse ebenfalls kurz anbraten. Wir haben das Fleisch für ein paar Minuten auf dem Deckel geparkt.
  6. Dann das Fleisch wieder in den Topf geben und das Wasser zugeben.
  7. Den Deckel aufsetzen und Kohlen auf und unter dem Dutch Oven verteilen.
  8. Nach ca. 3 Stunden ist die Keule fertig. Den Sud zu einer Sauce verarbeiten.
  9. Als Beilagen passen wunderbar Spätzle oder andere Nudeln. Weiterhin Wurzelgemüse oder Rotkohl. Statt der Nudeln gehen auch mehlig kochende Salzkartoffeln.