Nordseegranat mit Rührei

Ein leckeres Rezept für unterwegs oder zu Hause.

 


Zutaten
60 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Die Krabben schälen.
  2. Die 6 Eier aufschlagen und mit der Milch mischen.
  3. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Krabben in einer Pfanne mit etwas Öl leicht anbraten.
  5. Dann die Eimasse zuheben und unter rühren zum Stocken bringen.
  6. Dann mit frischem Brot servieren. Sehr lecker.
  7. Wir haben das Gericht am Westensee zubereitet.