Rezept - Putenfilet mit pikantem Reis

Putenfilet mit pikantem Reis

Ein scharfes Gericht

 


Zutaten
30 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Die Eisenpfanne erhitzen und etwas Olivenöl zugeben.
  2. In einer zweiten Pfanne auch etwas Öl erhitzen. Hier die Zwiebel anschwitzen.
  3. Die Putensteaks in der Eisenpfanne saft braten. Erst kurz scharf der Bräune wegen, dann bei sanfter Hitze ziehen lassen. Dann bleibt das Fleisch schön zart.
  4. Dann den Reis in die zweite Pfanne geben und kurz anbraten.
  5. Dann das Wasser zugeben. Wenn dieses aufgesogen wird den Mais und den kleingeschnittenen Paprika zugeben. Wer keine scharfe ungarische Paprika hat, der nimmt Chiliflocken.
  6. Hinweis: Mit der Wassermenge etwas experimentieren. Es darf in der Pfanne nicht schwimmen, das Wasser muss komplett aufgesogen werden.