Reispfanne mit Hühnchen

Eine Reispfanne aus Hühnchenfleisch und viel Gemüse.

 


Zutaten
60 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Das Hühnchenfleisch in der Marinade Würzen.
  2. Dann etwas Öl in der Pfanne erhitzen und das Hühnchenfleisch anbraten.
  3. Dann die Zwiebeln anschwitzen.
  4. Die Pfefferschote in Ringe schneiden; den Blumenkohl in seine Röschen zerlegen.
  5. Dann das Gemüse in die Pfanne geben und bei kleiner Hitze erwärmen.
  6. Den Reis ebenfalls in die Pfanne geben und leicht anrösten. Ca. 5 Minuten.
  7. Dann die Brühe oder das Wasser zugeben und alles ca. 20 Minuten ziehen lassen. Die Gewürze zugeben und unterheben.
  8. Überwachen, ob die Flüssigkeit reicht.
  9. Tipp: Man kann den Reis auch vorkochen. Man nimmt dann weniger Flüssigkeit.
  10. Ein wunderbares Gericht auch beim Campen. Man kann das Fleisch auch weglassen oder auch anderes Fleisch nehmen, je nach Belieben.