• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Grill-Threads statt Corona-Threads] Einweihung vom neuen Equipment mit ein paar Sorten Wurst

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
Hallo Sportfreunde,

neulich habe ich für meinen Spezi Herbert @HerbT einen Wolf gesucht, weil Herbert auch wursten möchte. Kurz ein Inserat bei uns im Werbeblättchen aufgegeben und die Woche drauf bei einem alten Hausschlachter vorgefahren. Für Herbert war es leider ne Nummer zu groß. Aber weil ich artig war und noch nicht genug Equipment besitze, hab ich mich kurzerhand selbst beschenkt :-D
Dann muss ich mir auch nicht immer den Wolf bei Tont wegholen:
BDE73ADA-FF98-4574-B9CD-DE47FAF39EFB.jpeg

Der Vorteil liegt auf der Hand: 230 V und direkt auf den Tisch wolfen.
1DD05CFB-2A6E-489E-87EA-1CDC85B1FC6D.jpeg

Damit ich den Tisch auch sonst nutzen kann, habe ich eine Tischplatte aus einer Tür mit Abstandshaltern gebaut, die sonst auf dem Wursttisch liegt. Dann steht er unauffällig im Wintergarten in der Ecke. So hat auch die Frau nix dagegen :)
6217E31F-B016-4DB3-9378-79FC697D6FCC.jpeg

Also alles aufgebaut und vom Schlachthof Material geholt. Schultern, Bauch und Speck. In Summe 38 kg, was dann mit Zutaten über 40 Kilo Wurst ergeben sollte... Eigentlich war ja OT angesetzt, was aber wegen Corona ausgesetzt wurde. Dort wollten @Dokam und @Rentatank wursten. Und weil ich ein netter Kerl bin, hab ich den beiden gleich etwas Wurst mitgemacht. Mindermengen helfen ja auch keinem weiter ;)
Folgendes hatte ich geplant:
  • Rum Knoblauch Mettwurst, 10 kg
  • Walnuss Mettwurst, 5 kg
  • Bratwurst mit Bärlauch, 8 kg
  • Lyoner, 9 kg
  • Bregenwurst, alles was über bleibt

So auf geht’s!
CE055425-5A1D-4EFD-A378-A6989B3AD7E8.jpeg

Da ist er, Prinzip ist klar.
A6091BEF-223F-4AE8-A381-D566E5304415.jpeg

9 Uhr war es, noch war ich alleine...
50AF66AF-9FD2-456E-8CAE-EB92B906E7E8.jpeg

Dann kam aber doch schnell Hilfe hinzu, mehr oder weniger motiviert ;)
3BF5A127-2710-4662-BE2C-BD0661B3340C.jpeg

Und zack waren die 38 Kilo Fleisch zerwirkt. Sollte ein guter Zentner draufpassen :)
84FC8FBA-E5B9-4664-9653-0F20CF5E8DA6.jpeg

Voila, es kann gewolft werden:
6B421218-EFB0-48D1-B8DF-CECD1AC8EB76.jpeg

Die Spannung steigt.
16D76D54-8233-4968-BD8F-7991AA11298B.jpeg

Ein schöner Berg Fleisch.
B461D137-C228-4E43-AF00-937DB9691C53.jpeg

Tolles Schnittbild.
4B13276D-8BA3-4945-BCBC-7874837DF0BA.jpeg

Funktioniert tadellos, der Gerät :)
BEA552A0-88DD-4B7D-9092-27A9F35FFD9B.jpeg

Dann habe ich die kleine Scheibe eingebaut und das Brät für die Lyoner nochmal durchgelassen.
CFF74F61-6B4A-4E87-90CB-2033F608B1F0.jpeg

Anschließend habe ich Eiswasser untergemengt und alles ein 2. Mal durchgelassen.
26B1BAE9-B39A-45C4-985E-9F2683A9DAC8.jpeg

Anschließend ging es mit dem Bratwurstbrät weiter. Leider war meine Bärlauchsuche erfolglos. @Alex W. : 300 g auf 8 kg Brät fand ich in Ordnung. Meine Frau meinte sogar, es könnte noch ne Spur mehr dran...
D82CADD2-CF69-4F9C-BED9-BE324FFBF5D5.jpeg

Monsieur macht erstmal Pause, während meine Frau den Tisch reinigt. Einfach Wasser drauf und am Ende den Stopfen ziehen. Klasse Sache!
578B38FA-EE4E-47DD-BD6A-33E95D8CFA7F.jpeg

Die Waschstraße:
DB83C5A5-8C92-48D5-802F-F88EFF96479E.jpeg

Das Brät der Bärlauch Bratwurst:
A11ECD82-2C9A-4BFB-A314-EB5A26576FD0.jpeg

Dann haben wir angefangen. Bratwurst:
7E59F9F2-BE43-422B-A679-F30848C62033.jpeg

Alles erklären:
2B896F84-2B18-4C40-80F7-8C3FD10AAC8C.jpeg

Saubere Finger, das muss ich ausnutzen :)
B238C29F-6ABD-4856-9761-53E315138F09.jpeg

An der Kurbel ist Jona schon gut einsetzbar!
4B4DC329-447E-4A50-8A5D-D72359668E3A.jpeg

Ab geht’s...
B177A812-919E-485F-8DF1-0DC3EC3EDED2.jpeg

Die erste Schnecke.
CC6EB097-DF10-4A61-97F8-C90493F506BF.jpeg

Jona hält die Stellung...
B63EAA1F-0979-48DF-BF6D-D81892131199.jpeg

Während ich abdrehe.
179F2CAC-D517-429D-9C3A-ACEB2CF14B6D.jpeg

Anschließend kamen die Würste kurz in den Schatten...
441DCD5B-C11A-48F8-96BF-18868B7550C4.jpeg

Und es ging weiter.
E51973BA-8FA4-4716-B1E9-DC136FA02360.jpeg

Dann waren wir relativ schnell fertig und konnten die ersten Würste auf den Rost hauen.
2C922209-A67B-4CAB-99C1-2524E9D5BB4F.jpeg

Mahlzeit!
037D9EBF-737C-4B5E-985F-42D0C747E73E.jpeg

Rum Knoblauch Mettwurst.
02B48293-2B1C-4158-9F0D-92B73413D138.jpeg

Kaliber 43, Naturindarm. Sollte binnen vier Wochen fertig reifen.
E3AD7C09-2158-499C-BBBF-FE9B3F96859D.jpeg

Gute 20 Stück hat es ergeben.
5978E894-B025-4ADF-B5C9-220F0BC33849.jpeg

Etwas anpricken...
469802F4-3952-42DE-9732-784F292C36A1.jpeg

Und weiter geht’s, die Walnuss Mettwurst:
A26C74F0-3F1B-4314-A8FC-2A232E806F9B.jpeg

Anschließend kam die Lyoner dran.
0D525B3D-C29F-4430-A99C-50A5D68B1D96.jpeg

Und am Ende die Bregenwurst. Die vom letzten Mal war mir im Biss zu fest, deshalb habe ich dieses Mal Weißbrot mit zugesetzt. Das sollte sich auszahlen.
CA137DD9-054E-420D-9F07-3FD3DFBEF459.jpeg

Der erste Ring Bregenwurst.
73F1EE55-DFBB-4D6E-929D-0ABD4AD1DD26.jpeg

Vielleicht räucher ich sie noch.
E73ADA72-2DBA-42DB-9509-0DB990027239.jpeg

Es war jetzt mittlerweile 15 Uhr. Mit einer Stunde Mittagspause gar nicht so schlecht.
201C85A2-9343-4C9E-AD56-A72B44BB6136.jpeg

Die Wurstekammer. Fast alle Haken voll.
6D86CB9B-0B74-4132-A3FE-8C211CC85B8D.jpeg
3AA8C2E0-9DFA-4710-8299-5F0D685EA55B.jpeg
E9D0BE73-ED40-467C-BC20-7423044BB6F4.jpeg

Nach dem Abwasch. Gruß an den Bodensee. Die Kiste ist alle...
ACD0BA1E-7D02-485B-B6D7-875B23F6D932.jpeg

Abends habe ich noch die Lyoner gebrüht.
D8D85AE3-E5CE-4E5D-A804-7A197325A555.jpeg

Neulich habe ich noch nach einem Tischkutter gesucht, den brauche ich nicht mehr :)
75661098-4E60-4ABF-BBDE-33F5E29CE144.jpeg

Was macht man mit guter Lyoner? Fleischsalat zum Beispiel. Den lieben wir.
07E384FF-A561-4BBB-8997-50B528386108.jpeg

Und unser Mittagessen heute.
2D7A1D18-B8D6-45E0-8F7E-72C2BB784B06.jpeg

Bregenwurst mit Zwiebeln...
57B984BF-1A36-4D60-8274-C6DD8736630C.jpeg

Und Kartoffelbrei 🤤🤤🤤
E22020FB-EFDD-49A1-8190-9C6B79CB2BCD.jpeg

Eines meiner liebsten Gerichte. Der Kartoffelbrei war aber auch so richtig schön sämig. Hat meine Frau gut hinbekommen!
AB19DFE6-BC2C-4FAA-A92B-6C01A36F9EAA.jpeg

Anschnitt der Bregenwurst. Richtig gut dieses Mal. Tolles mundgefühl!
DB5B9E59-DB06-4867-9E3C-2C6B4EF538F1.jpeg


Mit dem neuen Equipment werde ich zukünftig meinen Spaß haben, nehme ich an :)
Gestern noch Sonnenbrand, heute Frostbeulen :)
So, das war’s dann. Ich bedanke mich für‘s Reinschauen und sage bis bald 👋

Daniel
Hier noch die Rezepte:
Fleisch: 70% Schulter, 20% Bauch kl. 1, 10% Speck

Bregenwurst:
NPS 20g
Pfeffer ws 3 g
Zwiebeln frr 35g
Piment 0,5g
Macis 1,5 g
Majoran 1g
Weißbrot eingeweicht, 2 Scheiben.

Lyoner:
20% vom Fleischgewich Eiswasser
20g NPS g Pökelsalz
3 g Weißer Pfeffer, gemahlen
1 g Muskatblüte, gemahlen
0,5 g Kardamom, gemahlen
0,5 g Koriander, gemahlen
0,5 g Paprika, edelsüß
0,3 g Ingwer, gemahlen
Kutterhilfsmittel nach Herstellerangabe

Bratwurst:
Salz: 17.5 g pro kg
Pfeffer 6,25 g pro kg
Senfkörner gemahlen 2,5 g pro kg
Kümmel 2,5 g pro kg – besser 2 g pro kg! Bei Bärlauch ganz weglassen
Majoran n.b.
Bärlauch n.b. 300 g bei 8 kg Brät etwa (bisschen mehr wohl besser)
2 Scheiben Toast eingeweicht
1-2 Eier
Schuss Kondensmilch

Rum Knoblauch Mettwurst:
1585542408383.png

(Senfkörner gemahlen)


Walnuss-Mettwurst:
24 gPökelsalz
4 gTraubenzucker (Dextrose)
½ gKardamom
6 gPfeffer, schwarz griffig
0,3 gKnoblauchpulver
60 gWalnüsse, halbiert oder geviertelt (original 40g)
5 gRotwein oder Schuss Rum
 

Alex W.

Bundesgrillminister
Das ist ja richtig geil mit dem "Wolftisch" :thumb1: Gefällt mir alles sehr gut. Mal schauen ob ich dazu komme die Bärlauchbratwurst mal zu probieren. Hast Du das Lyonerbrät von Hand oder maschinell gemengt?

Gruß,

Alex
 

Herr Vatska

Herbergsvater der Retrogrills & Metthodiker
Saubere Aktion, Daniel! Mal eben 40kg Wurst.... :thumb1: ...:anstoޥn:

Gruß
Christian
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
WoW! :thumb1:

Gruß
Peter
 

Dokam

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Moin, wie immer sehr schöner Bericht. 40 Kg sind schonmal eine Ansage. Da hat dein Personal :-)o, hust) gut mitgezogen.
Sehr schönes "Familien-Event":-)
Vielen Dank, das du für uns mitgewurstest hast.

Grüße
Michael
 
OP
OP
Utti

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
Das ist ja richtig geil mit dem "Wolftisch" :thumb1: Gefällt mir alles sehr gut. Mal schauen ob ich dazu komme die Bärlauchbratwurst mal zu probieren. Hast Du das Lyonerbrät von Hand oder maschinell gemengt?

Gruß,

Alex
Hi Alex.
Ja, so ein Tisch ist total praktisch.
Also ich habe erst alle Gewürze bei der Lyoner inkl. KHM von Hand untergemengt. Dann gewolft. Anschließend ne Flasche Eiswasser dran, mengen und wieder wolfen. Dann zweite Flasche Wasser dran. Final mengen. Das war's. Also nen Kutter brauche ich nicht mehr...
 

Huuungar

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Frau Merkel hat Recht, es wird keinen Lieferengpass geben.

Daniel, du bist schon so ein Verrückter und sauber das die Familie, alle voran Vanessa, mitmacht.
 

96griller

Bundesgrillminister
Das sieht sehr gut aus👍

Hast du abgenommen oder ist das nur vorteilhaft Fotografiert? 😂

Schöne Grüße Marc
 

Maddin77

Kamikaze-Pizzatester
:respekt:
Super Aktion
 
OP
OP
Utti

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
Hast du abgenommen oder ist das nur vorteilhaft Fotografiert? 😂
Wieso hacken eigentlich alle auf meinem Gewicht rum???
Also bei WW wollten sie mich nicht haben. Nach dem Gruppeninterview haben sie mich rausgeschmissen. Ich hätte nicht sagen sollen, was ich so mache und wie ich lebe. Ich hätte schlechten Einfluss auf die anderen Teilnehmer, meinten sie ;-)
 

Alex W.

Bundesgrillminister
Also ich habe erst alle Gewürze bei der Lyoner inkl. KHM von Hand untergemengt. Dann gewolft. Anschließend ne Flasche Eiswasser dran, mengen und wieder wolfen. Dann zweite Flasche Wasser dran. Final mengen. Das war's. Also nen Kutter brauche ich nicht mehr...
Sehe ich mittlerweile auch so. Man erkennt zwar den Unterschied, aber das ist eben "Hausmacher Art". Der Vorteil vom händischen Mengen: Eine Maschine weniger, die man sauber machen muss.
 

Lanzarolo

Dr.Jekyll & Mr.Tom
5+ Jahre im GSV
Moin Daniel,
Boah wasn Bericht.
Ich muss mir erstmal ein Bier aufmachen :-)
Da hab ihr ja mal geiles Homeoffice betrieben,
die Wurstparade ist der Hammer.
Da wird dem Herbie wohl das "Hallo" im Hals steckengeblieben
sein , dass er das Equipment ausgeschlagen hat ;-)
Kann man Brät in Flaschen füllen ?
Dann könntest du die Flaschen ja gefüllt zu mir schicken :D
:prost:
 

Siegerlandgriller

DO-Schnitzer & Opel-Angriller
5+ Jahre im GSV
Daniel liefert immer :thumb2:
Schönes neues Equipment hast du da.
Ich wünsche viel Spass damit.
Übrigens wieder ne ordentliche Portion Wurst.
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Was für ein Hammer Bericht :thumb1:
Gefällt mir extrem gut !!! Wursten mit der Familie ... absolut klasse :wiegeil:

Herzlichen Dank deshalb für's teilhaben ... super Bilderserie :thumb2::thumb2:

Aber weil ich artig war und noch nicht genug Equipment besitze
Is klar Daniel ... :rotfll:
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
Vanessa und Daniel

ihr seit die Besten :thumb2:

die Würscht schauen genial aus :messer:

geniales Motto :thumb2:
 

riese82

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Es kommt nur drauf an was du draus machst

Gut die Zeit genutzt.

Das sieht vielversprechend aus
 

Cooky

Grillkaiser
Super Aktion Daniel.
So langsam solltest Du ein Gewerbe als Wurstfabrikant anmelden. :clap2: :respekt:
 
Oben Unten