• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Pi-Ager (Reifeschranksteuerung mittels Raspberry Pi) Softwareversion 3.2.2

Hallo in die Runde,
ich verzweifle beim installieren der aktuellen Version an einem bestimmten Punkt und komme alleine nicht weiter.
Ich hoffe das mir jemand auf die Sprünge hilft oder nen Tip hat wo ich nachschauen kann.

Ich habe das image gemäß Anleitung auf die Karte geflasht, die txt.datei entsprechend gefüttert und die Installation
gestartet.
Soweit so gut.
Nach Angabe von Benutzer und Passwort erscheint (in grün) mein Hostname gefolgt von :~$ (in blau).
Im ideal Fall hätte ich jetzt mit einer Art Benutzeroberfläche gerechnet.
Frage: wie komme ich an diesem Punkt weiter? Was muss ich an dieser Stelle tun?
Ich hab absolut keinen Plan, und kann bis jetzt im Forum nicht den passenden Lösungsansatz finden.

Ich bin dankbar für Eure Hilfe und wünsche einen schönen Abend.
 
Hallo in die Runde,
ich verzweifle beim installieren der aktuellen Version an einem bestimmten Punkt und komme alleine nicht weiter.
Ich hoffe das mir jemand auf die Sprünge hilft oder nen Tip hat wo ich nachschauen kann.

Ich habe das image gemäß Anleitung auf die Karte geflasht, die txt.datei entsprechend gefüttert und die Installation
gestartet.
Soweit so gut.
Nach Angabe von Benutzer und Passwort erscheint (in grün) mein Hostname gefolgt von :~$ (in blau).
Im ideal Fall hätte ich jetzt mit einer Art Benutzeroberfläche gerechnet.
Frage: wie komme ich an diesem Punkt weiter? Was muss ich an dieser Stelle tun?
Ich hab absolut keinen Plan, und kann bis jetzt im Forum nicht den passenden Lösungsansatz finden.

Ich bin dankbar für Eure Hilfe und wünsche einen schönen Abend.
Ruf doch mal die Ip adresse in nem Browser auf!
Putty oder Konsole brauchst du nach der Installation eigentlich nicht mehr
 
Hilfe ... mein Pi-Ager hat per heute nacht aufgehört seine Dienste weiterhin anzubieten. Er fordert mich auf, hier den error zu posten. Das logfile hab ich auch gleich dazu gehängt. Danke für die rasche Hilfe
 

Anhänge

  • status.png
    status.png
    824,6 KB · Aufrufe: 42
  • logfile.txt
    44,8 KB · Aufrufe: 35
Auszug aus dem Log:
… from I2C device. Current retry count : 5, max retry count : 5
23-04-03 01:15:34 Exception raised: cx_measurement_error - Es ereigneten sich zu viele Messfehler!
Exception cx_measurement_error on Pi-Ager Hostname DryAger occured …

Mach Bilder vom Sensoranschluss, Platinenseite und Sensorseite.
Du hattest zu viele Messfehler…
 
Auszug aus dem Log:
… from I2C device. Current retry count : 5, max retry count : 5
23-04-03 01:15:34 Exception raised: cx_measurement_error - Es ereigneten sich zu viele Messfehler!
Exception cx_measurement_error on Pi-Ager Hostname DryAger occured …

Mach Bilder vom Sensoranschluss, Platinenseite und Sensorseite.
Du hattest zu viele Messfehler…
hope this helps:
 

Anhänge

  • IMG_6609.jpeg
    IMG_6609.jpeg
    283,9 KB · Aufrufe: 65
  • IMG_6608.jpeg
    IMG_6608.jpeg
    537 KB · Aufrufe: 69
  • IMG_6607.jpeg
    IMG_6607.jpeg
    362,7 KB · Aufrufe: 67
  • IMG_6606.jpeg
    IMG_6606.jpeg
    571,5 KB · Aufrufe: 67
Hallo, ich habe auch mal eine Frage, seit einiger Zeit spring mein Gerät in unregelmäßigen Abständen immer wieder auf über 3000% Luftfeuchte. Ich habe einen SHT22 und dachte schon das es daran liegt, habe vor kurzem einen neuen eingebaut, aber das Problem besteht unverändert weiter. Hat jemand noch eine Idee wo ich nochmal nachsehen könnte bzw was ich tun kann? Vorher lief alles ohne Probleme. Alle anderen Komponenten laufen auch wunderbat. Danke schonmal. Viele Grüße
Dia_Pi_Ager_Feuchte.JPG
 
Welche Softwareversion nutzt du?
Der DHT22 hat grundsätzlich dieses Problem dass er so utopische Werte ab und zu mal liefert, das hatten wir im einer Version mal abgefangen…
Sonnst steig doch auf den SHT3X um, der DHT22 macht öfters Probleme und ist nich so genau.
Was hat du verändert? Was bedeutet “vorher”?
 
Hallo zusammen,

ich hab da mal ne Frage. Und zwar hab ich das Ding damals gebaut und seitdem läuft es einwandfrei. Nun hab ich nen neuen Router und müsste das WLAN PW ändern. Und ich hab keinen Plan mehr wie. Kann mir hier wer auf die Sprünge helfen?
 
Hallo zusammen,

ich hab da mal ne Frage. Und zwar hab ich das Ding damals gebaut und seitdem läuft es einwandfrei. Nun hab ich nen neuen Router und müsste das WLAN PW ändern. Und ich hab keinen Plan mehr wie. Kann mir hier wer auf die Sprünge helfen?
Hier ein Link zu einer Beschreibung, wie man das WLAN bei einem Raspberry Pi ohne Monitor konfigurieren kann.

https://howchoo.com/g/ndy1zte2yjn/how-to-set-up-wifi-on-your-raspberry-pi-without-ethernet

Hier ein Beispiel für WLAN in Deutschland:

Code:
ctrl_interface=DIR=/var/run/wpa_supplicant GROUP=netdev
update_config=1
country=DE

network={
    ssid="deine router ssid"
    psk="dein WLAN passwort"
    key_mgmt=WPA-PSK
}
 
Welche Softwareversion nutzt du?
Der DHT22 hat grundsätzlich dieses Problem dass er so utopische Werte ab und zu mal liefert, das hatten wir im einer Version mal abgefangen…
Sonnst steig doch auf den SHT3X um, der DHT22 macht öfters Probleme und ist nich so genau.
Was hat du verändert? Was bedeutet “vorher”?
Hallo, sorry erstmal für die später Reaktion.

Also ich habe im Moment noch die 3.3.2 laufen. Und mit „vorher“ meinte ich die Zeit bevor es so wilde Werte gab. Aber es kann gut sein, das es erst nach dem Update aufgetreten ist.

Noch ne Frage, ich hab jetzt den SHT3 da, muss ich beim Austausch mit den 22er irgendwas beachten? Andere GPIO für die Daten oder so? Der 22 er hat ja quasi nur 3 pinns und der SHT3 jetzt 4 gibts da nochmal einen Anschlussplan was wo hin muss oder sowas? Auf der Seite vom pi ager werd ich ni ganz schlau.

Danke
 
Noch ne Frage, ich hab jetzt den SHT3 da, muss ich beim Austausch mit den 22er irgendwas beachten? Andere GPIO für die Daten oder so? Der 22 er hat ja quasi nur 3 pinns und der SHT3 jetzt 4 gibts da nochmal einen Anschlussplan was wo hin muss oder sowas? Auf der Seite vom pi ager werd ich ni ganz schlau.
Ist eigentlich alles auf der Platine beschriftet.
Ansonsten gibt es auch den Schaltplan:
https://github.com/Tronje-the-Falconer/Pi-Ager/tree/resources/platine/circuit
36775949-805C-4EA0-A68D-6D90142C5686.jpeg
 
Zurück
Oben Unten