Rezept - Apfel-Zwiebel-Spieß

Apfel-Zwiebel-Spieß

Was für Spiesse, wunderbar.

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Den Tofu mit Küchenpapier trockentupfen und in 2-3 Würfel schneiden. Mit der Sojasauce mischen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
  2. Inzwischen den geviertelten Apfel entkernen und in Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, damit das Fruchtfleisch nicht braun wird.
  3. Den Grill vorheizen.
  4. Die geviertelte Zwiebel abziehen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  5. Die Ananas in Stücke schneiden.
  6. Den Tofu mit der Feinkost-Curry-Sauce rundum bestreichen. Alle Zutaten abwechselnd auf einen Spieß stecken und ca. 10 Min. grillen. Die restliche Currysauce dazu servieren.