Grammelschmalz

die Jause für jeden Anlass

 


Zutaten
180 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Speck klein würfeln. Die Würfel werden später zu den Grammeln, man sollte die Würfelgröße also so wählen, wie es einem selbst am besten schmeckt. Mit rund 5-6mm liegt man sicher nicht falsch. (Gegebenenfalls rotes Fleisch und Schwarte vorher gründlich entfernen).
  2. Die Würfel in einen Topf geben und langsam erhitzen. Sie sollen nicht scharf anbraten, sondern nur "ausgelassen" werden. Das geschieht sehr langsam und sollte bei geringer Temperatur erfolgen. Leichte Bratgeräusche sind dabei normal, aber viel mehr sollte es nicht sein. In dieser Phase ständig rühren.
  3. Wenn das Schmalz ausgelassen ist, lässt man die Grammeln ganz leicht vor sich hin frittieren bis sie richtig knusprig werden. Dabei bleiben und immer fleissig rühren - hier ist Geduld gefragt, das darf schon 2 Stunden und länger dauern.
  4. Die Grammeln aus dem Schmalz nehmen sobald sie den gewünschten "Knusper-Grad" erreicht haben, das überschüssige Schmalz durch ein Sieb abtropfen lassen und dann noch zusätzlich das Schmalz aus den Grammeln ausdrücken (dann werden sie knuspriger).
  5. Das noch flüssige Schmalz in Einmachgläser füllen, warten bis es etwas dicker wird - und erst dann die Grammeln untermischen. Das hat den Vorteil, dass die Grammeln danach gleichmäßig im ausgehärteten Schmalz verteilt sind. (gibt man die Grammeln in das noch sehr flüssige Schmalz und lässt alles abkühlen, liegen die Grammeln zum Schluss am Boden des Glases).
  6. Genossen wird das Schmalz idealerweise auf Bauernbrot, mit reichlich Salz und Pfeffer. Man kann auch noch Schnittlauch, Petersilie, gehackten Zwiebel, Knoblauch usw darüber streuen - ganz nach belieben und Kreativität.
  7. HINWEIS: wer will, kann das Schmalz schon vor dem Abfüllen würzen. Das reduziert allerdings die Haltbarkeit.
  8. TIPP: falls möglich, das Grammelschmalz im Freien zubereiten. Es riecht zwar hervorragend, aber diesen "Duft" will man trotzdem nicht tagelang im Haus oder in der Wohnung haben....