Schweinenacken

Schweinenacken, nicht nur für Pulled Pork.

 


Zutaten

Anweisungen
  1. Das Fleisch abspülen und trockentupfen. Die geschälte und gehackte Knoblauchzehe und die geschälte gewürfelte Zwiebel mit Öl und Sojasoße mischen, Salz und Pfeffer hinzufügen. Das Fleisch darin über Nacht zugedeckt ziehen lassen.
  2. Herausnehmen, abtropfen lassen und auf einen Drehspieß stecken. Die Endzwingen befestigen.
  3. Das Fleisch mit der Beize bestreichen und etwa 100 Minuten grillen. Das Fleisch nach dem Grillen vom Spieß ziehen und in Scheiben schneiden.
  4. Beilagen: Tomaten- und Paprikasalat.