• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wood Fired BBQ

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Flammkuchen ...
... ganz klassisch, Elsässer Art, mit Zwiebel und Speck.

1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
6.jpg
7.jpg
8.jpg
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    752,7 KB · Aufrufe: 2.714
  • 2.jpg
    2.jpg
    208,9 KB · Aufrufe: 2.676
  • 3.jpg
    3.jpg
    201,8 KB · Aufrufe: 2.630
  • 4.jpg
    4.jpg
    314,3 KB · Aufrufe: 2.612
  • 5.jpg
    5.jpg
    542,3 KB · Aufrufe: 2.663
  • 6.jpg
    6.jpg
    235,2 KB · Aufrufe: 2.694
  • 7.jpg
    7.jpg
    544,2 KB · Aufrufe: 2.630
  • 8.jpg
    8.jpg
    650,5 KB · Aufrufe: 2.617
OP
OP
Wood Fired BBQ

Wood Fired BBQ

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Super! Sieht sehr lecker aus! :thumb2:
Welches Rezept hast du für den Teig genommen?
Ist das eine Roccbox?

Danke :-)
Roccbox, korrekt (hab schon mehrere Threads dazu erstellt, falls dich mehr dazu interessiert)

Teig ganz einfach, 1 kg Mehl, 560 ml Wasser, Brise Salz und bisschen Öl gemischt.
 

tobijoe

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank dir!
Das Rezept muss ich unbedingt mal ausprobieren. :-)
Ja, interessiert auf jeden Fall! Nur unentschlossen, weil es da ja eine Reihe von verschiedene Hersteller gibt.:hmmmm:
Grüße
 
OP
OP
Wood Fired BBQ

Wood Fired BBQ

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV

tobijoe

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Mach das. Aber nur für Flammkuchen, Pizza würd ich so nicht backen wollen ( -> Hefeteig )

Ich bin mir dessen bewusst...

Also grundsätzlich ist es so, dass ich einen HBO habe, aber bei kleinen Mengen manchmal dann doch zu faul bin den anzuschmeißen. :D Ich glaube, dass genau für diesen Zweck sich sowas anbieten.
Wie lange braucht er bis er eingeheizt ist? Wie heiß wird er?
Hast du auch einen HBO und hast die beiden Ergebnisse mal optisch und geschmacklich verglichen?
Wie ist die Stabilität?
Hattest du dir im Vergleich dazu auch den Uuni mal angeschaut?

Grüße
 

eibauer

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sieht toll aus der Flammkuchen.
Eine "Prise" Hefe schadet aber nicht beim Teig..
 

Schreckgespenst

Monsieur Mangetout
5+ Jahre im GSV
Ich mache es jahrelang schon so. Keine Hefe. Aber hier hat jeder eine andere Meinung und das ist ja auch richtig so. Freies Land!! Von deinen Flammkuchen hätte ich gerne ein paar gehabt. Top.

Schönes WE

Bruno
 
OP
OP
Wood Fired BBQ

Wood Fired BBQ

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Also grundsätzlich ist es so, dass ich einen HBO habe, aber bei kleinen Mengen manchmal dann doch zu faul bin den anzuschmeißen. :D Ich glaube, dass genau für diesen Zweck sich sowas anbieten.
Wie lange braucht er bis er eingeheizt ist? Wie heiß wird er?
Hast du auch einen HBO und hast die beiden Ergebnisse mal optisch und geschmacklich verglichen?
Wie ist die Stabilität?

Nach deiner Beschreibung, wenn du schon einen HBO hast, damit zufrieden bist, und diese Art grundsätzlich beibehalten willst, aber es "nach unten abrunden willst" in Richtung einfacher, schneller, erscheint mir die Roccbox wohl hervorragend für dich geeignet zu sein.

Aufheizzeit: Gas vielleicht 20 Minuten, Holz vielleicht 30 bis 40. Was auch geht: mit Gas aufheizen, wechseln, mit dem Holzbrenner dann backen.
Arbeitstemperatur: bis 500°

Vergleich Backergebnisse HBO / Roccbox: ich habe selber keinen HBO, aber habe auch schon damit was gemacht und kann die Ergebnisse vergleichen.
Es kommt natürlich zunächst mal drauf an, mit welcher Art HBO man vergleicht. Ob ein Kuppelofen nach neapolitanischer Art oder so ein Zwei-Kammer-Ofen, unten das Feuer, oben drüber der Garraum, durch den rückseitig Flamme und Rauch geleitet werden. Ersterer ist da natürlich schon ein ganz anderes Kaliber ...

Die Roccbox (oder auch Uuni) erreichen nicht die vielfältigen Möglichkeiten, welche du mit einem großen Kuppelofen beispielsweise hast. Also Brot backen, Sonntagsbraten etc. Im großen HBO geht das gut, Roccbox oder Uuni sind für sowas nicht ausgelegt, geben auch die Platzverhältnisse gar nicht her.
Auch ist Roccbox kein Speicherofen (dicker Stein am Boden, der speichert die Hitze auch gut ein, aber der dome ist nicht aus Stein, das ist Edelstahl, Isolierung, und Silikon Außenhaut). Dennoch kannst du die Temperatur stabil halten.

Roccbox ist darauf ausgelegt, im Bereich Pizza backen einen Kuppelofen zu imitieren (Flamme schlägt an den isolierten dome, und zieht nach vorne über den Backbereich hinweg ab, Pizza wird gebacken oder Boden durch die im Stein gespeicherte Hitze, von oben durch die Flamme welche über die Pizza zieht), und das gelingt so hervorragend, dass die Ergebnisse nach meinem Befinden tatsächlich gleichwertig zu dem sind, was sich mit einem Kuppelofen erreichen lässt (luftige Kruste, schönes leoparding etc, das kann man alles schaffen. Natürlich macht's nicht der Ofen alleine, sondern auch wie man es handhabt).
Auch kann man andere Sachen, wie zB durch Einsatz einer Eisenpfanne, sehr schön machen (siehst du ja beispielsweise auf den Bildern unter dem genannten Link).

Die andere genannte Art von Ofen (zwei Kammern, in denen unten das Feuer brennt, und dann die Flamme und der Rauch nach oben in die Garkammer geleitet werden) übertriffst du in Sachen Pizzabacken mit der Roccbox sogar.

Auch in der Arbeitsweise gibt es Unterschiede: das Pizzabacken ist einem großen Kuppelöfen natürlich entspannter, wenn er mal auf Temperatur ist. Bei Roccbox und Uuni musst du die Pizza öfter drehen, und auch immer wieder Brennstoff nachfüllen (bei Gas natürlich nicht, sondern wenn du Roccbox mit Holzbrenner oder Uuni verwendest).
Der gemauerte Ofen hat riesige Speichermasse, legst nach Bedarf Holz nach und du hast über einen größeren Bereich eine gleichmäßigere Temperaturverteilung, so dass, wenn's mal läuft, weniger zu machen ist.

Hattest du dir im Vergleich dazu auch den Uuni mal angeschaut?

Ja, kenne ich.

Uuni hat einen Rießenvorteil: er ist sofort verfügbar ohne größere Wartezeit.
Und einen kleineren Vorteil: er ist etwas günstiger.

Dennoch gab es für mich ein paar Gründe, geduldig auf Roccbox zu warten (ist schon seit vielen Jahren in der Entwicklung).
- Roccbox hat die Option mit dem Gasbrenner (mehr Convenience, dann nutze ich sie auch auf dem Balkon, wo ich eine weiße Decke drüber habe) und kann mit dem Holzbrenner auch "richtiges Holz" verfeuern, was für "the real thing" ist, insofern gefällt mir das besser, wie die Roccbox diesen Spagat schafft
- Roccbox ist "one piece design", Uuni viele Einzelteile (hat natürlich Vorteile, sofern mal was auszutauchen wäre)
- Roccbox ist isoliert und bietet generell etwas mehr, wie beispielsweise das Thermometer.
- Roccbox ist nach vorne offen, du siehst den Backvorgang, und du kannst auch problemlos Pfannen verwenden, und der Griff schaut nach vorne raus. Bei Uuni muss der Deckel immer geschlossen sein, d.h. du brauchst Pfannen mit abnehmbaren Griff, oder halt nur sehr kleine Pfannen und hast den Griff mit drin.

Das waren für mich die Gründe, die Roccbox dem Uuni vorzuziehen. Dennoch gefällt mir der Uuni aber auch sehr gut und ist aus meiner Sicht auf ein sehr empfehlenswertes Gerät.

Später wenn ich bisschen mehr Zeit habe kommen noch ein paar Bilder vom letzten Pizzabacken, dann bekommst du nochmals einen genaueren Eindruck, was sich damit erzielen lässt.
 
OP
OP
Wood Fired BBQ

Wood Fired BBQ

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV

tobijoe

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Nach deiner Beschreibung, wenn du schon einen HBO hast, damit zufrieden bist, und diese Art grundsätzlich beibehalten willst, aber es "nach unten abrunden willst" in Richtung einfacher, schneller, erscheint mir die Roccbox wohl hervorragend für dich geeignet zu sein. ...

Hallo!
Vielen, vielen Dank dir für deinen ausführlichen Bericht zur Roccbox!! :thumb1: :thumb1:
Ich denke, dass dieser auch vielen weiteren hier im Forum zur Orientierung dienen kann.

Danke & Grüße!

PS: Leider hatte ich nicht früher Zeit mich für deinen Bericht zu bedanken. :sad:
 

radierer

Vegetarier
Schöne Flammkuchen und eine tolle Rezension zur Roccbox. Sieht schon nach nem tollen Gerät aus. Ist aber auch echt schlimm hier .. je mehr man liest, desto länger wird die Liste mit Sachen, die man unbedingt haben muss.
 

Mi-Pi

🎅 🎄 🕯
5+ Jahre im GSV
Supporter
Foto des Monats
Hallo @Wood Fired BBQ,

Ich bin seit dieser Woche auch Besitzer einer Roccbox! Schon beim einbrennen ist mir aufgfallen, dass sich die Silikonisolierung während des Betriebs im hinteren Bereich Luftballonartig um circa 0,5-1 cm "aufbläht"! Ist das bei dir beziehungsweise deiner Roccbox auch so?
 
OP
OP
Wood Fired BBQ

Wood Fired BBQ

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Ich bin seit dieser Woche auch Besitzer einer Roccbox! Schon beim einbrennen ist mir aufgfallen, dass sich die Silikonisolierung während des Betriebs im hinteren Bereich Luftballonartig um circa 0,5-1 cm "aufbläht"! Ist das bei dir beziehungsweise deiner Roccbox auch so?

Entweder ist es nicht, oder es ist mir nur nicht aufgefallen ... also ich habe jetzt auch nicht bewusst drauf geachtet.

Aber allgemein ist ja bekannt, dass sich das Material bei höherer Temperatur ausdehnt, und 400° bis 500° sind ja dann im Vergleich zu Umgebungstemperatur doch nicht wenig, insofern fände ich es jetzt auch nicht verwunderlich oder besorgniserregend.

Hast du mal ein Bild von "dem Luftballon"?
Also "flattern wie eine Fahne im Wind" tut da bei mir mit Sicherheit nichts, das wäre mir dann vermutlich schon aufgefallen ...
 

BeefChef

Foodstylist
.... top ;)

GENIAL !

Gefällt mir seeeehr guad - klasse !

1a Leistung

BoG
 
Oben Unten