• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pizza-, Rotisserie-, Churrasco- und Garraumerweiterung für die Kugel

amo86

Militanter Veganer
Hallo zusammen,
wie hier versprochen, erfolgt nun die Vorstellung meines zweiten Eigenbauprojekts (das erste findet ihr hier):

Da mich keiner der kommerziell erhältlichen Pizza/Rotiaufsätze für die aufgerufen Preise wirklich überzeugt hat, und ich recht gute Möglichkeiten zur Blechverarbeitung in unserer Werkstatt habe und diese auch privat nutzen kann :thumb1: und mir Konstruieren generell Spaß bereitet, ich aber im Job aktuell nix mit Konstruktion zu tun habe, war der Entschluss für nen Eigenbau relativ schnell gefasst.

Die Umsetzung hat sich dann aber von der ersten Idee bis zum fertigen Aufsatz n bisschen hingezogen, das hatte mehrere Gründe:
  1. Ich bin sehr perfektionistisch veranlagt und habe mich deshalb sehr lange mit der kleinen Details aufgehalten
  2. Grilleigenbauten sind nicht mein einziges Hobby,
  3. bis in den Spätherbst hab ich meine Freizeit meist draußen verbracht, z.B. mit Grillen ;-)
  4. Wenn ich dann doch mal an der Planung gearbeitet hab, gab es nicht selten vor, dass ich bei der Suche nach Anregungen hier im GSV versackt bin und mich stundenlang durchs Forum gelesen habe :gs-rulez:
Im Dezember hab ich dann schließlich den Entschluss gefasst, das der Aufsatz Anfang März, wenn die Abende so langsam wieder länger werden einsatzbereit sein muss. Außerdem hatte ich meinem Vater auch einen versprochen und einige Bekannte hatten auch schon länger Interesse bekundet.

Also wurden im Januar alle Kleinteile (Scharniere, Spannverschlüsse, etc.) bestellt und vermessen um die letzten Konstruktionsdetails abzuschließen. Danach konnten die lasergeschnittenen Bleche bestellt werden.

Danach folgten die Montage und ein erster Test:

Zuerst wurden alle Bleche gewalzt:
IMG-20180228-WA0001.jpg

Anschließend wurde montiert, hierzu mussten die verwendeten Möbelgriffe noch an die Rundung des Aufsatzes angepasst werden und die Scharniere und Verschlüsse nachgesenkt werden, da ich so wie sie ausgeliefert wurden nicht zufrieden war (die Schraubenköpfe standen noch leicht hervor.

Das hier ist exemplarisch der Aufsatz und die Pizzabande (wird in den Rost eingehängt) für meinen Vater, der seinen vorhanden Spieß samt Antrieb vom Flachgrill vorerst weiternutzen möchte (ich selbst nutze den von Moesta):
IMG_20180227_194750070.jpg


und so sieht das Ganze dann auf der Kugel aus (Pizzakonfiguration, Stein fehlt noch):
IMG_20180216_171258904.jpg
IMG_20180216_171317497.jpg

Da das Scharnier zweiteilig ist, kann die Tür einfach ein- und ausgehängt werden:
IMG_20180216_171343144.jpg


Um durch den kopfübereingesetzten Klapprost einfach Holz nachlegen zu können, gibts ne 2. Tür an der Rückseite (inspiriert durch diesen Beitrag), diese kann beim Spießgrillen oder Low n Slow auf 2 Ebenen auch zum Nachlegen von Kohlen/Räucherholz genutzt werden:
IMG_20180216_171354596.jpg

Alurollen für den Deckelhalter sind aktuell noch in Arbeit...

In der Churrasco-Konfiguration sieht das ganze dann so aus:
IMG_20180216_171520192.jpg

Die beiden äußeren Churrascospieße lassen sich auch mit dem Drehspieß kombinieren.
Außerdem habe ich vor die Churrascospieße zum Aufhängen von Würsten und anderen Kalt-/Warmräucherwaren zu Nutzen, dann natürlich mit Deckel (ob das Ganze dann dicht genug ist muss ich Testen, falls nicht werde ich mir dafür noch passende Edelstahlleisten basteln, dass der Deckel auf dem Rand des Aufsatzes und nicht auf den Spießen aufsitzt.

Von der Rotikonfiguration hab ich jetzt kein Bild, aber das kann sich denk ich jeder vorstellen wie das aussieht ;-) Sollte dennoch jemand ein Bild wünschen, kann ich auch noch eines machen, wenn ich wieder im Garten bin, spätestens beim ersten Einsatz der Roti gibts Bilder....
Gleiches gilt für Einsatz eines zweiten Rostes (den muss ich mir erst noch besorgen)

Bis jetzt wurde nur die Pizzafunktion getestet:
IMG_20180218_152707103.jpg
IMG_20180218_170002848.jpg
IMG_20180218_181448329.jpg
IMG_20180218_172221157.jpg
IMG-20180218-WA0023.jpg


Trotz Außentemperaturen um den Gefrierpunkt (das hat die Teigverarbeitung etwas mühseelig gemacht, da meine Gartenhütte nicht beheizt ist) und fehlender Erfahrung habe ich auf Anhieb Temperaturen um die 400°C hinbekommen. Und jede Pizza wurde n bischen besser als die Vorgängerin...

Da ist noch n bisschen Luft nach oben , Übung macht ja bekanntlich den Meister ;-)

Den Extra aus Stuttgart gekommenen Testessern und mir hats jedenfalls geschmeckt, deutlich besser als aus dem heimischen BO oder vom Lieferdienst --> gültiger Versuch.

Bei den nächsten Vergrillungen werde ich versuchen mehr und bessere Bilder (Systemkamera statt Smartphone zu machen) und die entsprechenden Themen dann hier verlinken...
 

Anhänge

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Super umgesetzt. Eine sehr gute Idee mit den Spießen.

Gruß Dingo
 
OP
OP
amo86

amo86

Militanter Veganer
Super umgesetzt. Eine sehr gute Idee mit den Spießen.

Gruß Dingo
Danke,
muss nur noch Testen, ob das für Low n Slow mit den Auschnitten für die Currasco Spieße dicht genug ist oder ob da zuviel Falschluft reinkommt, dann müsste ich mir noch nen "Verschluss" dafür bauen..

Versuch macht klug, ich werde berichten, wenn es neue Erkenntnisse gibt ;-)
 

Cookymen

Grillkaiser
Ja hast du super gemacht :thumb1:
 

Torsten61

Grillkaiser
Sieht super aus!!
 

Biermann

Militanter Veganer
Klasse Arbeit! Gefällt mir sehr gut. Ich nehme gerne noch ein Bild mit Spieß.
Sag mal, passt oben noch ein zweiter Rost drauf?
 
OP
OP
amo86

amo86

Militanter Veganer
Bild mit Spieß kann ich morgen machen wenn ich dran denk...am Sa evtl. auch mit Spieß im Einsatz ;-)

Ja genau, oben passt noch ein 2. Rost drauf
 
OP
OP
amo86

amo86

Militanter Veganer
@Biermann (super Nick übrigens ;-) ) hier wie versprochen das Bild mit Spieß, sorry für die schlechte Quali, hatte nur das Smartphone dabei.... beim nächsten Einsatz gibts mehr und bessere Bilder... (am WE wird das mangels Mitessern wohl leider nix... :():
IMG_20180323_082821063.jpg


Der Deckel passt natürlich auch mit Spieß:

IMG_20180323_082902358.jpg


Spieß und Motor sind von Moesta.....
 

Anhänge

Mark72

Militanter Veganer
...Super umgesetzt...als "Neuling" mit einer Kugel war ich drauf und dran, mir den Ring von Moesta zuzulegen, nachdem ich zig Infos zu Pizzaaufbauten gelesen habe....aber wenn ich das so sehe, ist irgendwie dein Ring besser durchdacht...:hmmmm:...Respekt
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten