1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Featured Schweinebauch im Glas ... ganz einfach und lecker

Dieses Thema im Forum "Räuchern und Wursten" wurde erstellt von Bruco, 18. Dezember 2016.

  1. Bruco

    Bruco Bauchveredler

    Als alter Schweinebauchliebhaber musste ich das hier unbedingt mal probieren ...
    ... Schweinebauch im Glas eingekocht :-)

    Man braucht auch nur sehr wenige Zutaten :

    Schweinebauch
    Salz (NPS)
    Pfeffer
    Wasser

    das war's schon ;)

    So, hier nun die Bilder

    DSC_0038.JPG

    DSC_0039.JPG

    DSC_0040.JPG



    Alles gut mit NPS und Pfeffer würzen

    DSC_0041.JPG

    DSC_0042.JPG

    DSC_0043.JPG



    und ab damit ins Glas

    DSC_0044.JPG

    DSC_0045.JPG

    DSC_0046.JPG

    DSC_0047.JPG

    DSC_0048.JPG



    das ganze wird einfach mit Wasser aufgefüllt

    DSC_0049.JPG

    DSC_0050.JPG



    Deckel drauf und einkochen.
    Ich habe, wie schon mal erwähnt, keinen Einkocher. Aber ein einfacher Topf tut es genau so :-)

    DSC_0051.JPG



    nach gut 2 Stunden war's dann auch gut mit dem einkochen ... passt :thumb2:

    DSC_0052.JPG

    DSC_0054.JPG



    kleiner Zeitsprung von einer Woche ... das Ganze ist mittlerweile sehr gut gesulzt und fest.
    man sollte wirklich gut eine Woche die Gläser im Keller stehen lassen da das sulzige die ersten Tage doch noch sehr flüssig ist.

    DSC_0148.JPG

    DSC_0149.JPG

    DSC_0150.JPG



    So, das war's von meiner zweiten wursterei (darf man das eigentlich wursten nennen ... :pfeif: )

    Das Fazit dazu : saugeil und oberlecker :thumb1:

    Das wird garantiert noch ganz oft gemacht. Sobald die Gläser leer sind gehts gleich wieder los :thumb2:
    Hat mir wirklich extrem gut geschmeckt. Richtig schön würzig !

    Ja ... Schweinebauch ist schon was extrem leckeres :messer:

    In diesem Sinne, herzlichen Dank für's reinschaun :prost:
     
  2. macroy

    macroy Grillkönig

    Einfach, lecker und haltbar. Was will man mehr :-) Schön gemacht :thumb2:
     
    Bruco gefällt das.
  3. intothefire

    intothefire Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Schön, und super simpel.
    Das ganze geht auch sehr gut mit Eisbein!
     
    woodturner und Bruco gefällt das.
  4. Broudworschd66

    Broudworschd66 Grillkönig

    Sehr subber gmacht
     
    Bruco gefällt das.
  5. Utti

    Utti Eierkaiser mit Wurstfetisch

    Klasse Bernd! Hast mich mal wieder angefixt :-)
     
    Bruco gefällt das.
  6. fisch2

    fisch2 Grillkaiser

    Selbstverständlich darf man das wursterei nennen, sonst hätt ich ja auch noch nicht gewurstet. Bei mir war das das erste was ich probiert hab. Allerdings hab ich Schulter genommen und selbst das hier irgendwo abgekupfert. Ich glaub, des war beim @Peter. Habs damals meiner Frau gezeigt, weil ich es nicht kannte. Und was sagt die? "Hat meine Oma auch immer gemacht". Ich dachte, ich spinn.
    Geht eigentlich alles von der Sau. Aber Schwarte ist ein Muß. Sonst gelierts nicht. Immer wieder was Feines. :thumb2: @Bruco.
     
    Bruco gefällt das.
  7. Peter

    Peter Prachtbursche 10+ Jahre im GSV

    Genial. Genau mein Ding. Mit Bauch hab ichs noch nicht gemacht. Ist aber eine klasse Idee
     
    Bruco gefällt das.
  8. Amillio

    Amillio Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Ich habe sowas noch nie gemacht oder probiert, aber würde da nicht etwas Säure ganz gut zu passen? Also das Wasser z.B. mit Weißweinessig ergänzen?

    Christian
     
    Allium gefällt das.
  9. Woidgriller

    Woidgriller Grillkaiser

    Oh ja :D.
    Wem sagst du das.

    Sauber gemacht. War/Ist bestimmt lecker :thumb1:.
    So a Glas'l hätt i jetzt auch gern.

    Gruaß aus'm Woid
    76_1391685425.gif

     
    Bruco gefällt das.
  10. Gast-mxbhSg

    Gast-mxbhSg Guest

    Is ja geil, genau das habe ich letztes Wochenende auch gemacht. Testweise auch ein paar Gläser mit Magic Dust statt Salz und Pfeffer
     
    Thorose und Bruco gefällt das.
  11. Pater

    Pater Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Sehr Geil! Ist gebookmarked und wird garantiert nachgebaut! :thumb2:
     
    Bruco gefällt das.
  12. OP
    Bruco

    Bruco Bauchveredler

    Ja, genau :thumb2:
    Ich kenne Schweinebauch im Glas von der Tante meiner Frau. Die macht das öfter.
    Und die hat mir gesagt dass die Schwarte ganz wichtig ist zum gelieren/sulzen.

    Jep, werde ich das nächste mal auch probieren. Ne schöne Schweinshaxe :-)

    Dang schee :-D

    Das könnte man mal probieren. Warum nicht.

    Danke dir F.J. :thumb2:

    Das klingt sehr interessant :thumb2: Wird auch mal probiert !
     
    Gast-mxbhSg und Woidgriller gefällt das.
  13. Broudworschd66

    Broudworschd66 Grillkönig

    Ich kann mir die ganze Sache auch gut mit Gyros Gewürz vorstellen......
     
    Bruco gefällt das.
  14. Gast-mxbhSg

    Gast-mxbhSg Guest

    Oder mit Wild West-Gewürz.... Ich brauch dringend wieder Schweinebauch
     
    Bruco gefällt das.
  15. tom2908

    tom2908 Militanter Veganer

    Habe das im September mit Schweine-Oberschale und Magic Dust gemacht. Ist richtig genial!!!
     
    Bruco gefällt das.
  16. Pyromen

    Pyromen Metzgermeister 10+ Jahre im GSV

    Bei mir kommt nur Salz, Pfeffer, 1 Lorbeerblatt und 2 Wacholderbeeeren dran.

    MFG Pyromen
     
    Bruco gefällt das.
  17. tucker

    tucker Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Meinen Respekt. Super gemacht!

    Noch eine Frage.
    Wäre sowas auch mit geräuchertem Bauch machbar?

    Viele Grüße
    Willi
     
    Bruco gefällt das.
  18. Oktul

    Oktul Kuchenking 5+ Jahre im GSV

    Das gefällt mir :thumb1:
     
    Bruco gefällt das.
  19. Broudworschd66

    Broudworschd66 Grillkönig

    ....glaub ich kaum.....weil es ja bereits geräuchert geworden ist
     
    Bruco gefällt das.
  20. tom2908

    tom2908 Militanter Veganer

    Mit geräuchertem Bauch ist das bestimmt auch machbar - nur würde ich nicht alles mit geräuchertem machen sondern mal mit 2/3 rohem und 1/3 geräuchertem anfangen.
     
    Bruco gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden